Amazon Bestellung zurücksenden PROBLEM!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Artikel wird NICHT von Amazon versandt, sondern von rosesport.

Zitat: > Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.>

Normalerweise ist es ja so dass du ein Etikett ausdrucken kannst und dann nichts zahlst. Allerdings verlangt amazon neuerdings 3,90€ (glaub ich). Und die 40€ Regel gilt nicht mehr!

Üblicherweise ist im Paket ein Retourenschein beigelegt, dieser im Fall einer Retour oder eines Stornos ggf. ausfühlen und das Produkt wieder verpacken und zur Poststelle abgeben. So kostet dich das nichts....!

david1177 24.09.2014, 14:06

Du hast wohl auch noch nur was bei amazon bestellt oder? 😜

0
piobar 24.09.2014, 15:20
@david1177

Was ist so falsch an meiner Beteiligung zum Thema?

0
Rubezahl2000 24.09.2014, 15:55
@piobar

Bei Amazon-Paketen liegt kein Retourenschein bei. Den muss man im Internet anfordern.

0

also ich sende immer mit hermes zurück...hab noch nie was bezahlen müssen

Rubezahl2000 24.09.2014, 16:07

Das hat nichts mit Hermes zu tun, sondern mit den AGB des Verkäufers, wenn es nicht Amazon selbst ist. Auf der Amazon-Seite steht direkt bei dieser Jacke: "Verkauf und Versand durch roseSport"

Vor der Bestellung sollte man immer in die AGB des Verkäufers schauen, denn da steht ganz deutlich: Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Und dann gibt's halt keinen portofreien Retourenschein.

0

Ja, du musst den Rückversand zahlen.

swish98 24.09.2014, 14:01

Why?

0
anroges 24.09.2014, 14:03
@swish98

Weil du das Paket versenden willst. Ist aber erst seit ein paar Monaten so, vorher hat Amazon die Kosten übernommen.

0
swish98 24.09.2014, 14:04
@anroges

Aber wieso steht dann bei Amazon über 40€ kein Rückversand?

0
anroges 24.09.2014, 14:07
@swish98

Das Produkt wurde nicht von Amazon Versand sondern von einem Dritthändler (roseSport)

1

Was möchtest Du wissen?