Amazon-Bestellung bei Lieferung an Filiale ohne Goldcard abholen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei DHL kannst du es nur hinliefern lassen, wenn deine Registrierung vollständig ist. Du hast aber die Möglichkeit einen Hermes-Paketshop auszuwählen, dort brauchst du dich nicht vorher registrieren.

Auch mit 17?

0
@bTeam

Glaube nicht das das ein Problem ist, du hast ja einen Perso

0

Okey, danke nochmal. Kann ich dann einfach die Adresse des Hermes Paketshops eingeben (Wie meine ganz normale Heimadresse) und dann meinen Namen angeben und abholen gehen? Oder muss ich das in einer Extra Sektion tun? (bin noch nicht erfahren in Sachen Amazon :/)

0
@bTeam

Amazon bietet bei Auswahl der Lieferadressen auch Paketshops an, da werden dann DHL und Hermes Läden angezeigt und du kannst einen auswählen

0

Okey, danke.

0

Amazon ist grundsätzlich ab 18J!
Minderjährige dürfen nur zusammen mit ihren Eltern über das Amazon-Konto der Eltern bestellen.
Steht deutlich in den Amazon-AGB und die Regeln der AGB sind verbindlich für JEDEN Amazon-Kunden!
JEDER Amazon-Kunde muss bestätigen, dass er die Amazon-AGB akzeptiert und damit übernimmt er selbst die Verantwortung dafür, dass er alle Regeln einhält, auch die Altersbeschränkung.

Wenn ein Minderjähriger mit einem eigenen Amazon-Account bestellt, obwohl er bestätigt hat, dass er sich an die Regeln hält, dann begeht er einen Verstoß gegen die Amazon-AGB.
So ein Verstoß kann erhebliche Konsequenzen haben, hier ein paar Bsp:
Sofortige Kontosperrung =>.eingelöstes Gutschein-Guthaben ist dann nicht mehr verfügbar; Stornierungen, Rücksendungen, Garantie-Anträge sind dann nicht mehr möglich.
► Wenn irgendwas schiefläuft bei einer Bestellung, wenn z.B ein falscher oder defekter Artikel geliefert wird, dann ist nicht sicher, dass der Amazon-Käuferschutz hilft, wenn der Kunde vorher gegen die AGB verstoßen hat. Unter Umständen bleibst du dann auf dem falschen Artikel sitzen und hast keine Chance, dich zu wehren.

Und bei DHL: Hast du da auch falsche Angaben gemacht bei der Registrierung?

Hoffst du jetzt wirklich, dass hier irgendjemand sagt: Ja super, wird alles wunderbar funktionieren???

Deine Aw hat mir leider in keiner Weise geholfen. Mir ist bewusst, dass ich gegen die AGB verstoße. Bei meiner Dhl Registrierung sind alle Angaben korrekt. Ich will etwas als Geschenk bestellen, und meine Eltern sollen davon nichts mitbekommen. Wenn du mir helfen willst, dann antworte auf meine Frage...

1
@bTeam

Meine Antworten sind immer in der Absicht zu helfen. Wozu sonst.
Du musst schon mit der Möglichkeit rechnen, dass die Bestellung gar nicht funktionieren wird und du das Gutschein-Guthaben nicht nutzen kannst.
Hier im Forum kann man viele Geschichten lesen, was Minderjährigen alles bei Amazon passiert ist:
Erst kürzlich hat hier z.B. ein Minderjähriger geschrieben, der was bei Amazon bestellt hat, Geld wurde eingezogen, dann wurde er von Amazon aufgefordert, sein Konto zu verifizieren, was er nicht konnte. Jetzt ist sein Account gesperrt, er kommt nicht mehr rein und kann seine Bestellung auch nicht stornieren, bekommt's aber auch nicht geliefert; und jetzt weiß er nicht, ob und wie er sein Geld wiederbekommt...


1

Wenn ich im Nachhinein nochmal lese, was ich hier geschrieben habe, war es relativ naiv. Ich habe es trotzdem über Hermes gemacht und es lief alles Reibungslos, 2 Mal. Danke, dass du mich warnen wolltest. Hat leider nicht geklappt.

1

Da könnte ein Problem auf dich zukommen.

Registrierung bei der Post/DHL geht erst ab 18.

Du bekommst die Goldkarte als Ident+18 Paket zugestellt. Dabei muss der Zusteller deine Daten aus dem Perso im Handscanner eingeben. Die Identifizierung wird also fehlschlagen, da du noch nicht volljährig bist.

Somit kannst du dir nichts an Postfilialen oder Packstationen schicken lassen,da zur Abholung die Goldkarte benötigt wird.

Woher ich das weiß:Beruf – Erfahrungen

Was möchtest Du wissen?