Amazon bestellung bei jemandem fremden gelandet - wie kann das sein?

4 Antworten

Offensichtlich hast Du nicht direkt bei Amazon bestellt, sondern Amazon Marketplace. Wenn der Artikel dort vom Verkäufer verschickt wird, kann er die Sendungsnummer angeben, die erhältst Du dann bei der Versandbestätigung mitgeteilt. Wenn er da einfach eine falsche eingegeben hat, würde es erklären, warum die Sendung schon angekommen ist, bevor sie überhaupt verschickt wurde. Ich würde einfach bis morgen oder übermorgen warten - vermutlich kommt das Paket ganz regulär bei Dir an, dann ist die Sendungsnummer ja auch egal. Im schlimmsten Fall ist es das Problem des Verkäufers, er hat den Versand beauftragt und muss sich mit DHL rumärgern.

Habe damals auch was bei Amazon bestellt, es wurde aber nicht mit dhl geliefert sondern mit ups. Wenn die Sendungsnummer nicht erkannt wird heißt es eigentlich nur das Dhl den Vorgang noch nicht bearbeitet hat.( eventuell hat der Verkäufer auch das paket noch gar nicht aufgegeben, aber das Etikett mit deiner Anschrift vom Internet ausgedruckt)

9

Aso okay

0
6
@ReckerM16

ruf amazon an und frag bei denn mal nah, die können dir vielleicht Auskuft geben. da sie die Betreiber der Plattform sind.

0

Jedenfalls ist die Verantwortung beim Sender. Er haftet, bis du deine Ware erhalten hast. Es sei denn, du hast eine falsche Adresse hinterlegt.

9

Nein ich bestellen immer mit der selben Adresse ändere die ja nie Und da steht ein komplett anderer Name eine komplett andere Stadt die ich nicht mal kenne kann ja nicht sein

0

Was möchtest Du wissen?