Amazon Bankverbindung Zahlungsart?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bestell auf keinen Fall, wenn du weißt, dass nicht genug Geld auf deinem Konto ist!
Etwas zu bestellen, obwohl du weißt, dass du es NICHT termingerecht bezahlen kannst, das geht in Richtung Straftat, § 263 StGB.

Wenn's gleich bei deiner 1. Amazon-Bestellung eine fehlgeschlagene Abbuchung gibt, dann wird deine Bonität so sehr in den Keller sinken, dass du gar nicht mehr per Kontoabbuchung zahlen kannst, sondern, wenn überhaupt, dann nur noch per Kreditkarte.
Und zusätzlich musst du dann noch die Gebühr für die fehlgeschlagene Abbuchung zahlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Shenae151 06.04.2016, 18:58

In Ordnung.

0

Wenn der Artikel heute noch versendet wird, wird das Geld in der Regel morgen bei der Bank vorgemerkt und frühestens Freitag vom Konto eingezogen - soweit jedenfalls meine Beobachtungen. Natürlich ohne Gewähr.

Das schlimmste was passieren kann, dass die Lastschrift nicht eingelöst werden kann, weil Konto nicht gedeckt, entweder probieren sie es dann noch mal, oder du wirst kontaktiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie hier steht:

http://goo.gl/4V7kfS

wird dein Konto erst nach Versand der Ware belastet.

Will heißen, das sollte so klappen. 
Das schlimmste was passieren könnte, wäre, dass der Bankeinzug an amazon zurück geht und die es nochmal versuchen. Das evtl aber mit einer kleinen Mahn-/Verzugsgebühr. Aber ich weiß nicht ob amazon das sofort berechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?