Amazon? Amtsgericht?

 - (Recht, Amazon, Betrug)

7 Antworten

Das ist ein ganz normaler Beleg, den Amazon für den Verkäufer ausstellt. Auf dem Beleg sind auch die weiteren Infos den Händlers drauf, die du auch auf der Amazon-Seite des Händlers finden kannst.

Das benannte Amtrgericht ist z.B. auch für die Eintragungen im HRB (Handelsregisterblatt) zuständig, wenn man ein Ladengeschäft führt. Bei einem Handwerksbetrieb übernimmt dies die Handwerksrolle (oder so ähnlich).

Weil der Händler selber auch Einnahmen hat muss er auch Steuern bezahlen. Daher die Steuernummer. Und damit er die Mehrwertsteuer für seine verkauften Produkte an den Staat weiterleiten kann hat er auch eine Umsatzsteuer-ID.

Also alles ganz normales Geschäfts-Zeug.

46
HRB (Handelsregisterblatt)

Interessante Deutung. Was bedeutet dann HRA? ;-)

0

Das genannte Amtsgericht ist das Registergericht. Die GmbH ist da in Abteilung B des Handelsregisters eingetragen.

Das ist eine Pflichtangabe bei Kaufleuten i.S.d. HGB.

Es handelt sich doch um eine Rechnung und nicht um eine Zahlungsaufforderung. Das ist üblich wenn man Ware bestellt. In der Rechnung steht bestimmt auch die wie und bis wann du bezahlen must. Oder?

Ladung vom Amtsgericht?

Ich hab einen Brief bekommen zur Ladung vom Amtsgericht , wegen Betrug. Ich muss leider zugeben das ich auf Ebay-Kleinanzeigen der Person nicht den Artikel gesendet habe aber das Geld genommen. Ich bereue es zutiefst und würde es niewieder machen. Ich bin 16 und habe sehr Angst vor dem Gericht . Deswegen erstmal meine Fragen :

  1. Muss ich mit meinen Eltern dahin (geht es auch mit meinem Bruder 20Jahre Alt .

  2. Wie läuft es da ab muss ich dort was sagen?

  3. Was für eine Strafe kriege ich

...zur Frage

AKTENEINSICHT SEIT 6 MONATEN BEANTRAGT, IST DAS NORMAL?

Hallo Ihr lieben,

Mein sehr teueres Auto wurde von einer bekannten Person unterschlagen.

Beim Anwalt und bei der Polizei war ich vor ca. 5 Monaten und habe selbstverständlich Anzeige erstattet.

Bei dem Anwalt wurde eine Akteneinsicht vor ca 5 Monaten beantragt.

Nach langer Wartezeit erhielt ich von meinem Anwalt folgende E-Mail:

Sehr geehr(.....),

meine heutige telefonische Nachfrage bei dem Amtsgericht hat ergeben, dass die Ermittlungsakte sich momentan wieder bei der Staatsanwaltschaft befindet.

Sobald diese die Akte an das Amtsgericht zurückreicht, wird der Richter über unseren Akteneinsichtsgesuch entscheiden.

Diese E-Mail hat mich nun etwas verwirrt hat. Ich weiß jetzt nicht ein mal ob ich jemals die Akte zu sehen bekomme.

Ich wollte fragen ob dieses hin und her normal und ob diese Wartezeit nachvollziehbar ist?

Vielen Dank und VG

...zur Frage

Anzeige wegen Diebstahl? Unschuldig? Was tun?

Hallo Gutefrage-Community,

Also ich fang gleich mal an: Ich bin 16 Jahre alt und habe gerade eben einen Brief vom Amtsgericht bekommen, obwohl es bei dem freiwillig gemachtem Verhör so aussah, als komme nichts mehr auf mich zu... auch meine klassenkameradin hat meine entschuldigung angenommen und sah es garnicht so schlimm...naja hier mal die Anklage schrift:

Der Beschuldigte entwendete am 18.06.2012 in der Irgendwie-Str.3, im Physikraum der Irgendwie-Realschule, in Irgendwie den Geldbeutel der Geschädigten Irgendwie, um ihn für sich zu behalten. Im Geldbeutel befanden sich ihr Mobiltelefon, Personalausweis, Bankkarte, Krankenkassenkarte, Schülerausweis, Schülermonatskarte und 0,20 Euro. Die Gegenstände hatten einen Wert von ca.200.-- Euro.

Ich wollte den Geldbeutel garnicht für mich behalten, sondern es sollte eine Art Scherz sein, das habe ich bei der Aussage bei der Polizei auch gesagt, ich steckte den Geldbeutel in die Tasche eines Freundes und alles war als Spaß gedacht nur ist es dann eskaliert, als sie ihren Geldbeutel gesucht hat und ich mich nicht traute die Wahrheit zu sagen da der Lehrer mit Konsequenzen gedroht hatte.

Doch als der Junge gerade gehen wollte habe ich ihm gesagt dass ich den Geldbeutel in seiner Tasche versteckt habe, damit das Mädchen nicht ohne nachhause muss.

Doch jetzt wird mir das so ausgelegt als habe ich den Geldbeutel bewusst für mich klauen wollen... Was kann ich tun? Auf dem zweiten mitgeschickten Papier steht noch folgendes:

Sie können innerhalb einer Frist von 2 Wochen die Vornahme einzelner Beweiserhebungen vor der Entscheidung über die Eröffnung des Hauptverfahrens beantragen oder Einwendungen gegen die Eröffnung des Hauptverfahrens vorbringen. Wenn sie die Vernehmung von Zeugen beantragen, müssen Sie die Tatsachen angeben, über die jeder einzelne Zeuge vernommen werden soll.

Mit der Schule ist alles geregelt, Ich habe mich vor der Klasse entschuldigt und der Sozialpädagogin unserer Schule beim Aufräumen ihres Büros geholfen. Meine Klassenkameradin steht wenn nötig auch hinter mir, da sie weiß dass es nicht als das gedacht war, was die Staatsanwaltschaft sieht.

Bitte helft mir, was kann ich tun?? Ich will keine Anzeige...

Bestenfalls soll meine Mutter nicht davon erfahren aber wenn es passiert ist es auch nicht so schlimm, solange wie gesagt ich keine Anzeige bekomme.

...zur Frage

Ich möchte jemanden wegen Körperverletzung anzeigen (Beratungshilfeschein)?

Hallo,

ich würde gerne jemanden wegen Körperverletzung anzeigen, ich kann mir aber keinen Anwalt leisten und müsste deshalb einen Beratungshilfeschein beantragen..

Kann ich auch in diesem Fall einen Schein bekommen, denn ich hab mal gehört das geht nicht in Sachen Strafrecht bin mir aber nicht sicher, ob dies auch gilt wenn die Anzeige von mir aus geht?

dankeee

...zur Frage

Wie lange dauert es bis ich mein Urteil bekomme?

Hallo meine Frage bezieht sich auch auf meine andere Frage die ich schon gestellt habe. Ich war bei der Vorladung und der Polizist meinte, dass ich keinen Eintrag bekommen werde und das nur ein Streit unter Jugendlichen war. Er meinte meine Aussage würde jetzt an ein Amtsgericht geschickt werden und dann bekomme ich das Urteil per Post geschickt. Jetzt ist meine Frage wie lange sowas im Durchschnitt dauert.

danke im vorraus

...zur Frage

Gerichtsfrist abgelaufen?

Hallo bin 18/m Und habe meine Erste Anzeige wegen Fahrraddiebstahl habe vor kurzem einen Gerichtsbrief erhalten dass ich in den Nächsten 2 Wochen frist habe , Zum Gericht zu gehen doch wegen Privaten problemen war es nicht möglich und die 2 Wochen Frist sind auch schon abgelaufen und jetzt wollte ich fragen was ich jetzt tuen kann ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?