Amazon ab 16

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Amazon sichert sich damit ab. Verträge mit unter 18 jährigen sind nur schwebend wirksam, die Eltern können jederzeit widersprechen und der Vertrag ist sofort ungültig. Eine Strafe wird es deshalb nicht geben und sie finden jetzt auch nicht unbedingt raus, dass Du noch nicht 18 bist. Das Buch wird sicher geschickt. Bestell solche Sachen aber in Zukunft lieber über Deine Eltern bis Du volljährig bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Internet darfst du erst einkaufen, wenn du 18 bist. Wenn du es früher tust, begehst du eine Straftat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Malik02
10.03.2014, 19:38

Das sehe ich anders, er ist keine 18 bzw noch unter 18 und somit beschränkt geschäftsfähig, er darf Verträge selbst abschließen sofern die Bestellung die Höhe des taschengeldes nicht überschreitet, bei allen anderen Dingen braucht er nur das Einverständnis der Eltern.

0
Kommentar von Katha87
10.03.2014, 19:38

Genau, und deshalb holt die Polizei sie jetzt ab... Das ist ziemlicher Blödsinn!

0

Also ich bin erst 12 und habe mit über mein Amazonaccount schon mehrere Songs gekauft! Hat wunderbar geklappt... Also warum sollte es nicht bei deinem Buch klappen?!? d;-p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nettichhallo
10.03.2014, 20:43

Naja ich muss zugeben, ich habe mich bei Anazon mir einem falschen Geburtzdatum angemeldet! ;-p

0

Das du erst 5 Monate hier bist , merkt man nicht! Du hast echt ein gutes Deutsch bislang.

Leider darf man in bei Amazon erst mit 18 Jahren einkaufen!

Du wirst aber jetzt nicht ärger bekommen, glaub nicht mal das die das bei einem Buch wirklich nachgucken! Frag einfach beim nächsten mal deine Eltern!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

man darf nur ab 18!! und wen wird dein Personalausweis vor deiner haustür vom Postboten kontrolliert

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
10.03.2014, 19:39

Bei einer normalen Bücherlieferung? Sicher nicht.

0
Kommentar von Katha87
10.03.2014, 19:39

Nein, dazu hat der Postbote nur das Recht, wenn es sich um eine Post-ID Sendung handelt, wie bei einem auf diesem Weg abgeschlossenen Handyvertrag

1
Kommentar von Malik02
10.03.2014, 19:40

Bitte sich erst im Recht informieren, bevor man hier irgendwelche Antworten von sich gibt und außerdem, wer kontrolliert schon den Perso bei nem BUCH?

0

Was möchtest Du wissen?