Amazon - "Zahlungsänderung erforderlich" - was bedeutet das?

5 Antworten

Amazon verlangt bei vielen Kunden eine Kreditkarte.
Das ist eine Sicherheitsmaßnahme...
► zur Sicherstellung der Bezahlung,
► zur Vorbeugung gegen Betrug und
► um Minderjährige rauszukicken ;-)

Wenn die Lieferadresse geändert wird, kommt es manchmal zu solchen Problemen.

Die Lieferadresse wurde ja nicht geändert

0

Warum? Passiert meistens wenn einmal eine Lastschrift fehlgeschlagen ist

davor ist ja nichts fehlgeschlagen 

0

Amazon macht es wiePayPal. Beide verlangen seit einiger Zeit als zusätzliche Sicherheit die Hinterlegung einer Kreditkarte, sonst kannst Du nicht mehr mit PayPal bezahlen oder bei amazon kaufen. Außerdem merken sie so schnell, wer minderjährig ist und sich unter falschen Voraussetzungen angemeldet hat.

Wie wurde denn die erste Karte bezahlt?

Per Bankeinzug mit dem Konto mit dem auch zuvor alles bestellt wurde

0
@liemarle

Dann ist diese beim Verkäufer/bei Amazon noch nicht bezahlt. Um diese Zeit wird nichts mehr gebucht. Die Zahlung wurde angewiesen aber im System ist sie noch nicht erledigt. Das läuft vermutlich automatisch und das System sagt einfach noch nicht bezahlt. Darum kann man nicht sofort mit der selben Zahlungsart noch eine Kaufen. 

Man kann jetzt warten, durch den Feiertag verschiebt sich das allerdings ein bisschen, bis die Zahlung komplett ist. Dann sollte auch die zweite Bestellung bezahlt werden. 

2
@picasso22

Dankeschön das war sehr hilfreich! 

Aus "Verzweiflung" hat er noch mehr Karten gekauft.

Wenn dann das Geld für die erste Karte abgebucht wurde, besteht dann noch die möglichkeit, weitere Bestellungen die danach getätigt wurden zu stornieren? Denn jetzt haben wir angst dass er alle karten bezahlen muss

0
@liemarle

Stornieren sollte immer gehen. Ist ja noch nichts geliefert oder gezahlt. 

1
@picasso22

Er hat glaube ich insgesamt noch 8 Karten "gekauft". Dann hat er Nachrichten bei Amazon bekommen und in 3en steht drin, dass die Bankverbindung nicht für die Zahlung genutzt werden soll [...] und die Zahlungsart auf kreditkarte umgestellt werden soll. Das sind auch die drei Bestellungen die unter 'Meine Bestellungen' bei Amazon mit rotem Aufruf wo "Zahlungsänderung erforderlich" zu lesen ist, zu finden sind. Dann gibt es aber noch ein paar weitere Bestellungen von denen eine Nachricht kam in der stand "Vielen dank für ihre Bestellung" , diese sind jedoch unter 'Meine Bestellungen ' nicht einzusehen. Da stellt sich uns denn nämlich die ganze zeit die grosse frage ob diese dann bezahlt werden müssen? Da wir ja die bestellungen die angeblich erfolgreich waren, für die er aber  auch keine Bestätigungs email mit dem Code für die psn Karte bekommen hat , nicht mal stornieren können, da wir diese bestellungen ja auch nicht aufrufen können 

0
@liemarle

Da ruft ihr am besten mal beim Support an. Da weiss ich echt nicht weiter. Allerdings keine Ahnung ob da heute jemand ist.

0
@picasso22

okay trotzdem Dankeschön das war sehr hilfreich

0

Was möchtest Du wissen?