Amazom Kreditkarte Monatlicher Rechnungsausgleich?

1 Antwort

Du kannst die Rückzahlung nach Belieben im Online-Banking ändern. Also entweder den Gesamtbetrag monatlich von Deinem Girokonto einziehen lassen (das kostet keine Zinsen), oder wahlweise:

- monatlich einen festen Betrag
- monatlich einen prozentualen Anteil (z.B. 20% der Gesamtsumme) 

einziehen lassen. Bei der Teilzahlung fallen sehr hohe Zinsen an (rund 15%), daher ist das nicht besonders attraktiv. Wenn man Kostenfallen vermeiden möchte, einfach auf 100% stellen.

Heisst also: 

Alle Zahlungen über 50€ zahle ich in monatlichen raten von 10% zurück wenn ich das nicht im onlinebanking ändere

0
@JamesBullfield

Genau, 50 € oder 10% sind die Mindestrückzahlung

Zusätzlich kannst Du auch jederzeit Geld auf die Karte überweisen, um Umsätze auszugleichen oder auch ein Guthaben zu erzeugen. Für Umsätze aus bestehendem Guthaben werden natürlich keine Zinsen berechnet. 

1
@JamesBullfield

soweit ich weiß ist das mit der 100% Rückzahlung Standard und nur wenn du die Teilzahlungen willst, musst du das im Onlineportal anklicken. Empfehle ich aber auch nicht, weil zu teuer. 

Und Achtung, ab und zu ruft man dich an und sagt, dass es eine Aktion gibt, Teilzahlung zu 0% für 6 Monate.... Darauf würde ich auch nicht eingehen, denn nach den 6 Monaten gelten wieder die hohen Zinsen. 

Aber wenn man das beachtet ist eine Amazon Kreditkarte wirklich gut. Man kann die Jahresgebühr durch gesammelte Punkte (500 oder 1000, bin grad nicht sicher) "bezahlen" und kann sogar Punkteguthaben in Amazon beim Bezahlvorgang verrechnen lassen.

1
@TimeTraveller68

Inzwischen ist es so, dass die Punkte nach jedem Einkauf direkt im Amazon-Konto gutgeschrieben werden. Bezahlung des Kartenpreises mit Punkten ist nicht mehr möglich.

1
@germanils

wie kommst du darauf? ich habe eine Amazon KK und habe noch NIE Jahreskartengebühr bezahlt. Sagen wir mal ich habe 3000 Punkte und der Kartenpreis wird fällig, dann wird er damit verrechnet. Aber an der Kasse bei Amazon stehen dann natürlich nicht mehr die 3000 Punkte, sondern nur noch 2000.

1
@germanils

Nachtrag:

Stand vom 03.08.2017

Amazon.de Bonusprogramm

Mit Ihrer Amazon.de VISA Karte sammeln Sie beim Bezahlen automatisch Amazon Punkte. Diese können Sie wie folgt verwenden:

 

+ auf Amazon.de

+ für die Reduzierung Ihres Jahreskartenpreises

Pro Kartenjahr können bis zu 2.000 Amazon Punkte eingelöst werden (4 x 500 Punkte; für jeweils 500 Punkte erhalten Sie bei Berechnung des Jahreskartenpreises eine Gutschrift von 5 Euro).

1
@TimeTraveller68

Jepp, hast recht. Man kann im Online-Banking einstellen, ob man die Kartengebühr damit zahlen will oder die Punkte direkt auszahlen. Ich mache letzeres ;-)

1

Monatlicher Rechnungsausgleich amazon?

Ich verstehe nicht was damit gemeint ist ?? Ich mmöchte mir Schuhe für 100 euro kaufen und halt visa beantragen das heisst ja minus 40 euro dann. Aber da steht jetzt i-wie 100 euro oder so ich versteh das nicht ?? Ich dachte es ist kostenlos.

...zur Frage

Was tut man bei einer GMX Abo-falle?

Hallo liebe Community,

Ich habe vor einem Jahr bei GMX einen versteckten Vertrag zum "Geburtstag" abgeschlossen. Natürlich unabsichtlich -.-

Jetzt ist es soweit dass sie Inkasso eingeschaltet haben obwohl ich ausdrücklich geschrieben habe ( Per Post ) dass Sie kein Recht darauf haben da es eine Kostenfalle war ( Mit gesetzlichen Zitaten ). Jetzt hab ich auch noch Post von einem Obergerichtsvollzieher bekommen. Der Natürlich nur 1,5 Stunden in der Woche offen hat und selbst da nicht ran geht.

Zudem keine E-Mail von Ihm oder andere Kontaktmöglichkeiten.

Könnt ihr mir sagen ob ich eine Möglichkeit habe keine Kosten zu bezahlen? Das ist unerhört was die da abziehen.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfe.

...zur Frage

Kann man eine Bank mit ihrem eigenen Geld bezahlen oder verstößt dass gegen die AGBs?

Wir gehen davon aus dass die Kreditkartenabrechnung am 15. jedes Monats kommt mit einem fälligen Betrag von 100€, welcher dann vom Girokonto abgebucht wird. Kann ich dann am 15. 100€ mit der Kreditkarte am Bankautomaten abheben und die Bank somit mit ihrem eigenen Geld bezahlen? Verstoße ich damit gegen irgendwelche Richtlinien oder AGBs?

...zur Frage

Welche Kreditkarte für Thailand Urlaub?

Wir fliegen im Oktober nach Thailand. Ich habe nun im Internet gelesen, dass man auf jeden Fall eine Kreditkarte mitnehmen sollte. Mein Freund war schon dort und meint das sei unnötig. Prinzipiell geht es mir aber darum, dass man etwas hätte für Krankenhausaufenthalte, wir haben zwar eine Auslandskrankenversicherung, aber man muss ja wohl das Geld trotzdem erstmal vorlegen. Welche Kreditkarte könnt ihr mir empfehlen? Ich benötige sie eigentlich nur für den Urlaub und hatte bis jetzt keine. Habe schon im Internet recherchiert und dabei die von der DKB gefunden, hier ist aber wohl ein monatlicher Geldeingang von mindestens 700 Euro Voraussetzung. Da ich sie sonst nicht benötige, fällt die wohl raus. Es wäre natürlich von Vorteil, kostenlos Geld abheben zu können. Habe auch von Prepaid-Kreditkarten gelesen, da wüsste ich allerdings nicht, wie viel Geld ich vorher draufladen sollte und ob ich dies, wenn ich es nicht benötige einfach wieder zurück auf ein Girokonto buchen kann. Habt ihr hier Erfahrungen, welche geeignet sein könnte? Danke und LG

...zur Frage

PS4?zusätzliche Kosten?

Hey,
ich bin am überlegen, ob ich mir vor Weihnachten eine Ps4 kaufe, da sie eh nicht im Weihnachtsbudget liegt. Nun habe ich eine Frage. Fallen bei der PS4 noch zusätzliche Kosten an? Also ich meine außer zusätzliche Kontrolleur und spiele undso.
Danke schonmal im Voraus und liebe Grüße wiboo

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?