Amaryllis wieder zum Blühen bringen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du hast alles richtig gemacht, aber die Pflanze hat keine Lust. Oder zuwenig Kraft. Oder den falschen Standort. Oder zuviel Dünger. Oder zuwenig. Oder keine Ahnung.

Ich versuche es jedes Jahr, da ich es kaum über das Herz bringe, die Zwiebeln einfach wegzuwerfen. Aber es blüht vielleicht nur jede dritte, wenn überhaupt. Und einzelne blühen dafür mitten im Sommer.

So oder so: Ob es sich lohnt, muss jeder für sich selbst wissen. Wenn du jetzt kein Wasser mehr gibst, wird sie deshalb nicht blühen, sie wird einfach vertrocknen.

Ich kaufe einfach für wenige Euro eine neue und stelle sie daneben. Und schon habe ich wieder eine Zwiebel mehr zum Übersommern... ;-)

Normalerweise erst Wasser geben wenn der Blütenansatz zu sehen ist.

Leider kommen wieder nur Blätter.

0

Was möchtest Du wissen?