AM3+ nur in Kombination mit DDR3 Speicher möglich?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der benötigt DDR3 Speicher. Wie hast du den DDR2 Speicher in die Speicherslots bekommen? Mit Gewalt? Normalerweise haben AM3+ Boards nur slots für DDR3 Speicher.

Nee mein Mainboard hat 2x DDR2 Slots und 2x DDR3 Slots

0
@mertdeniz14

Dann vermute ich mal das du ein AM2 Board hast und gar kein AM3+ Board. Von den Abmessungen und so passt der Prozessor auf das Board, aber ob er überhaupt auf deinem Board läuft ist sehr unsicher. Wenn überhaupt dann aber nur mit DDR 3 Speicher. Der FX4100 kann nur DDR3 Speicher ansprechen.

Wie heißt denn dein Board? Hersteller und genaue Bezeichnung? Dann kann ich dir sagen ob du mit dem Board überhaupt einen FX4100 nutzen kannst.

0
@mertdeniz14

OK. Das ist so ein Asrock misch-masch board.

Die gute Nachricht ist, dass dein fx4100 darauf läuft. Die schlechte ist, dass er trotzdem DDR3 RAM benötigt. Der fx4100 hat nur einen ddr3 Speichercontroler integriert, keinen für ddr2.

0
@Panazee

Alles klar vielen Dank da hab ich mir mal direkt 4 GB DDR3 Ram bestellt :)

0

Vllt würde es mal etwas bringen dein Problem zu beschreiben.

Was hast du Alles wie angeschlossen und wie äußert sich "startet nicht" - wie weit geht es denn?

Alles dreht sich und das Lämpchen am Mainboard leuchtet ununterbrochen aber er zeigt nichts an

0
@mertdeniz14

Was für ein Mainboard denn? Was für Sockel/Slots?

DDR2 Speicher bekommst du in ein passendes Board doch gar nicht hinein..?

Hast du eine Grafikkarte gesteckt? Und es startet nicht mal so weit, dass eine Anzeige auf dem Bildschirm kommt?

Piepst das MB?

0
@LiLiwantsGF

ASRock N68C-GS FX

Hat Slots für DDR2 und DDR3

Ja Grafikarte ist drin und auch sonst alles andere richtig angeschlossen.

Nein es piepst nicht

0

Was möchtest Du wissen?