Am Wochenende immer zuhause - bin ich komisch?

8 Antworten

Hallo,

um so besser! Bleib dabei, weil "saufen" im jugendlichen Alter sehr schädlich sein kann, und wenn es zur Gewohnheit wird, kann es sehr teuer werden, in jeder Hinsicht!

http://www.drugcom.de/topthema/wie-alkohol-das-gehirn-junger-menschen-schaedigt/

Am WE gibt es bestimmt andere Möglichkeiten als "sich voll laufen zu lassen", wie wäre es mit Sport, Wandern, Fahrradtour, usw... erkundige dich beim lokalen Sportverein.

Alles Gute, Emmy

Wenn es nur das Trinken ist, dem kannst Du ja Abhilfe schaffen, indem Du Dich an die Mix - Getränke hältst oder gar keinen Alk trinkst. 
Aber wenn Du überhaupt keinen Bock auf diese Geselligkeit hast, macht Dich das nicht komisch. 
Nur hoffe ich, das Du das nicht irgendwann bedauerst, nichts mit Deinen Freunden unternommen zu haben. 

Aber dort herrscht doch kein Saufzwang, oder? Was hindert Dich, mit Deinen Kumpels zusammen zu sein und zu gehen, sobald es Dir zuviel wird? Vielleicht besser, als Dich immer auszuschließen. Und es werden auch sicher nicht alle soviel trinken. Probier's aus.

naja, aber was ist es für ne gesellschaft ? Alle sturz besoffen und labbern jeden scheizz und sie sitzt dabei, nur um nicht ausgeschlossen zu sein ?

0

Ist das komisch wenn man gern zuhause ist?

Ich bin gern allein zuhause auch am Wochenende. Ist das komisch?

...zur Frage

Ein Freund muss immer seine Freundinnum Erlaubnis fragen wenn ich ihn treffen möchte, was tun?

Hallo,

es ist jedes Wochenende dasselbe. Ich möchte Abends mit meinem Freund etwas unternehmen aber er muss jedesmal seine Freundin fragen.

Wenn die Freundin dann keine Lust hat wegzugehen, muss er auch zuhause bleiben. Sie sind nur im Doppelpack unterwegs. Was soll ich machen? Die Freundin erzählt sowieso nie etwas sondern sitzt nur teilnahmslos dazu und spielt auch nie mit zB wenn wir Billiard spielen oder Bowlen gehen.

Euer TimoBimo

...zur Frage

fast sex mit bester Freundin gehabt, bitte ordentliche antworten, es ist wichtig

fast sex mit bester Freundin gehabt, sie wollte es auch Die sache ist die, wir kennen uns schon sehr lange, und haben ein perfektes Verhältnis zueinander. Und am Wochenende waren wir auf einer party, hatten beide mehr als genug getrunken, und sind Abends dann zu ihr, sie meinte sie hätte jetzt voll lust . Und ich (männlich )hatte das natürlich auch, wie folgt sind wir dann im bett gelandet, und es ist halt fast dazugekommen, am nächsten tag hatten wir beide darüber geredet, und bereuen es auch nicht, den abend darauf lagen wir wieder im bett, ich hatte sie massiert, nichts besonderes, tue ich öfter. Nach der massage hatten wir lange sehr intensiv rumgemacht, es ist halt blos nicht zum sex in dem sinne gekommen, nächsten tag als ich zuhause war, sagte sie mir das sie es sehr schön fand und es nicht bereut was passiert ist, und es auch wiederholen würde (das macht unsere perfekte Freundschaft aus, egal was passiert es schadet unserem Verhältnis nicht ) ich habe auch Gefühle für sie, und sie weiss das auch, nun zur eigentlichen frage, wie wäre es wohl wenn wir miteinander geschlafen hätten, würde es etwas verändern und/oder würde es komisch sein, und etwas zum negativen verändern? Ich (männlich 15 ) sie (weiblich 17)

...zur Frage

Was finden die Menschen am Feiern und sich betrinken so geil?

Ich bin jemand der auch mal feiern geht, aber nur bei sehr wenigen Ausnahmen (einmal oder zweimal in zwei Monaten) und zu bestimmten Anlässen mit Freunden. Ich trinke dann auch mal etwas mehr so das ich recht stark angetrunken bin.

Aber ehrlich gesagt bin ich jemand der auch komplett ohne feiern zu gehen leben könnte. Und Frage mich ehrlich gesagt wie die meisten Menschen heutzutage fast jedes Wochenende feiern gehen können und sich volllaufen lassen können. Was finden die so toll daran? Es ist für mich nichts besonderes und lieber nach ich was anderes aktives mit meinen Freunden als das.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?