Am Hauptbahnhof arbeiten?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du abends/nachts arbeitest kann es natürlich sein das es wohnungslose und andere es im Laden gemütlicher finden als draußen.

wen alkohol verkauft wird kann es schon mal sein das entsprechend unter einfluss stehende Personen Nachschub besorgen wollen und entsprechendes Verhalten an den Tag legen.

Dürfte aber eigentlich nur Nachts problematisch sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke schon, dass da ein höheres Risiko besteht. Ich könnte mir vorstellen, dass Hauptbahnhöfe in Städten wie Berlin, Hamburg und München auch beliebte Ziele von Terroranschlägen sind.

Passieren kann dir aber auch was in einem Drogeriemarkt in einem Schicki-Micki-Viertel.

Puh. Zum Glück habe ich etwas ordentliches studiert und muss nicht an die Kasse.

Viel Glück für den Job-Start!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bambimambitambi
13.10.2016, 22:09

Ich studiere auch, mache es nur als Nebenjob😅

0

Frag doch deine Kollegen, was die dazu sagen können. Die wissens besser als irgendwelche Leute die da nur mal was zu trinken kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?