Am Freitag machen wir in der Schule so ne Art von Wettrennen. (Lese unten weiter)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Am Anfang losjoggen und sich zu verausgaben ist das Schlechteste, was man tun kann.

Am besten langsam loslaufen, sodass man sich sicher ist, dass man das Tempo durchhält. Und dann kontinuierlich erhöhen, bis es sich nicht mehr angenehm anfühlt und dann wieder etwas langsamer werden. Aber am besten nie stehen bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JuliusSt
11.10.2016, 00:28

Nicht konstant?

0

versuch immer das gleiche Tempo zu halten dann sollt es klappen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Du solltest Dir das Rennen richtig einteilen. bis zur Hälfte eher langsam, dann leicht steigern wenn es geht. 

Die letzten 500 - 800 Meter kannst Du dann schauen was geht. 

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?