Am Fensterrahmen Silikon nachziehen?Sinnvoll?

 - (Technologie, Energie, Handwerk)  - (Technologie, Energie, Handwerk)  - (Technologie, Energie, Handwerk)

6 Antworten

Sinnvoll ist das schon. Das sieht dann zumindest besser aus. An der Isolierung scheint aber die Kälte nicht zu liegen. Es könnte sich um eine alte Zweischeibenverglasung handeln, bei der der Zwischenraum noch nicht luftdicht abgeschlossen war?

Vorher Silikon entfernen (abziehen und mit "Silikonentferner" nachbehandeln).

Das macht Sinn wenn die Nähte so verschlissen sind, dass es durchzieht. Vorher alte Fugenmasse entfernen.

Mir scheint es aber, dass der K_Wert der verglasung nichts (oder nichts mehr) taugt. D.h. die Isolierung ist schlecht. Da helfen neue Fugen auch nichts.

Das die fast genauso kalt sind, klingt doch irgendwie logisch oder? Warum sollte die Innenseite wärmer sein und was hat das Silikon damit zu tun?

Vom Bild her sehen die Fugen eigentlich ganz gut aus.

Da Silikon mit der Zeit altert, macht es schon Sinn, die Fugen mal zu erneuern. Aber an der Temperatur wird das nichts ändern.

Solange keine offensichtliche Leckage zu erkennen ist würde ich das alte Silikon lassen wo es ist, so dicht wird es beim nachziehen vermutlich nicht mehr.

Was möchtest Du wissen?