AM Fenster oder IM Fenster?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich persönlich würde unter "am Fenster" verstehen: "so in der Nähe des Fensters, dass man hinaussehen kann" und unter "im Fenster": "in der Fensteröffnung der Mauer - entweder innerhalb des Fensterrahmens (bei geöffnetem Fenster) oder z. B. auf der Fensterbank.

Wobei ich für "auf der Fensterbank" je nach Auffassung jeden der beiden Ausdrücke verwenden würde.

Also ich würde sagen "am Fenster"
Es gibt allerdings auch Gebäude die so richtig große , Keine Ahnung wie das richtig heißt, Fensterbretter/Fensterbänke haben. Da kann man sich ja auch drauf setzen. Und wenn das Fenster geöffnet ist , und du genau da zwischen sitzt wäre das ja 'im fenster' :D
Aber allg würde ich sagen am Fenster.

Normalerweise sitzt man am Fenster, aber man kann auch im Fenster sitzen wenn es geöffnet ist. Sollte man aber nicht unbedingt tun.

Auf den Kosten sitzen geblieben (Haftpflichtversicherung)?

Hallo zusammen,

Ich versuche meine Frage so kurz und knapp wie möglich zu halten.

Ein Freund von meinem Ehemann war zu Gast bei uns. Wir waren zusammen im Garten. Er ist mit einem Tablet voller Gläser ausgerutscht und total in unsere Terassentür, mit der Terassentür zusammen ins Wohnzimmer gefallen.

Terassen Dreh-Kipp Tür Totalschaden! Holzrahmen kaputt-Fenster kaputt!

Wir haben eine Tochter (1,5 Jahre) Zuhause, deshalb haben wir uns schnell drum gekümmert, und haben die Preise für neue Fenster verglichen. Unser Häuschen ist ein Altbau, das heißt unsere Fenster haben Sondermaßen! Alle Fenster sind aus Holz und haben die Farbe Mahagoni.

Wir haben bei vielen Baumärkten und Firmen nach Kostenvoranschlägen gefragt. Nur eine Terassentür mit Holzrahmen Mahagoni, Sondermaß schlappe 2.800€!!! Das günstigte Angebot war 1400€, Terassentür & das Fenster (wär ja blöd wenn die Fenster verschiedene Farben haben) daneben, Weiß Kunstoff! (Obwohl wir überall Fenster mit Holzrahmen haben)!

Wir haben den KV zur Versicherung geschickt, und haben ohne eine Freigabe die Fenster bestellt. Weil Lieferung 4 Wochen..

Jetzt sind wir sozusagen auf den Kosten sitzen geblieben.. Weil wir ohne Freigabe bestellt haben & weil die Versicherung kein Gutachten bei uns machen kann...

Wir haben Fotos vom Schaden geschickt & vom Fenster.. Ich weiß nicht warum diese nicht als Beweismittel gelten??

Würdet ihr 8 Wochen ohne Fenster da sitzen mit einem Kleinkind? Nur weil die Versicherung zu lange braucht für eine Freigabe?

Ganz davon abgesehen dass bei unseren Nachbarn kurz bevor das passiert ist eingebrochen wurde.

Dann wollten wir natürlich so schnell wie möglich die Fenster austauschen.

Was kann man jetzt machen, um nicht auf dem Schaden sitzen zu bleiben? Ich bitte um Hilfe

Lieben Dank

...zur Frage

Cabrio mit 5 Sitzen

Gibt es ein Cabrio mit 5 Sitzen? Egal wie teuer...

...zur Frage

Was heißt FBI oder CIA oder SWAT?

würde gern wissen was die Überstetzung heißt auf deutsch oder englisch egal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?