Am Ende des/ Ende des (ZEITANGABE)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Formal richtig ist "eigentlich" die Verwendung der Präposition, das andere ist Umgangssprache, setzt sich aber allmählich durch, weil es weniger aufwendig ist.

Der Nuancenreichtum der deutschen Sprache macht es möglich, beides zu sagen.

Mit Präposition plus Artikel ( an dem = am) klingt es etrwas präziser:  Am Ende der Woche

sind sieben Tag vorbei;

Ende der Woche werde ich verreisen.

Am Ende des Jahrtausends waren die Menschen nicht klüger als zu Beginn;

Mitte des Jahrtausend nahm die Krebsrate zu ( = etwas vager).

Entscheidend ist wohl das Schreib- und Sprechgefühl.

Grüße!

Was möchtest Du wissen?