Am Boden zerstört, maßlos verzweifelt, Hilfe Hilfe Hilfe! Was mach ich jetzt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was war denn los mit ihm?

Sich auszusprechen und erklären ist immer gut. Bringt zwar nicht immer was, aber einen Versuch ist es auf jeden Fall wert.

Selbst wenn es mit dem Azubi aus ist, kannst du natürlich dein Praktikum fertig machen. Warum hinschmeißen? Die Blöße brauchst du dir nicht zu geben.

Wenn dich der Stellvertreter vom Chef ungerechtfertigt schikaniert, spreche mit dem richtigen Chef darüber. Aber überlege dir vorher, ob es wirklich Schikane war oder nur unschöne Arbeiten von dir verlangt wurden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann deine Verzweiflung verstehen. Ich würde mir aber an deiner Stelle nichts anmerken lassen. Lass ihn auf keinen Fall merken dass es dir nicht gut geht. Denn das interessiert Jungs meistens nicht und schreckt sie nur ab weil sie mit sowas nicht umgehen können -.-
Des weiteren solltest du diese zwei Wochen dran hängen.
Da spielt er letztendlich keine Rolle, wenn es dir da gefallen hat. Ignorier ihn dann einfach. Das können die nicht ab ;)

Liebe Grüße und ganz viel Glück :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bEIB STARK; DU PACKST ES:) mann dieses blöde grossschreib dingsdamums...Ja egal, Du musst stark sein und deinem chef zeigen, dass du dich nicht schikanieren lässt und so...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zeug keine schwäche. Das ist vielen jungs egal und die meisten von uns finden es lustig:-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?