Am Boden-Schwarm liebt beste Freundin!Was tun?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das Problem kenne ich. Ging mir genauso. Aber ich finde es wichtig, dass du mit deiner besten Freundin sprichst und versuchst, dass die Sache sich nicht zwischen euch stellt. Klar, es ist scheiße und es tut weh, aber wahre Freundschaft hält das durch ;) Ihr aus dem Weg zu gehen finde ich nicht unbedingt gut, sie könnte das Gefühl haben, dass du sie nicht mehr magst. Und du magst sie doch, oder? Will deine Freundin denn auch was von deinem Schwarm? Wenn ja, versuch dich für sie zu freuen. Auch wenn's schwer ist. Aber versuch dann positiv zu denken. Wenn's mit ihm nicht geklappt hat, dann klappt's vielleicht beim nächsten Mal. Das es dann trotzdem weh tut, das lässt sich nicht vermeiden. Aber du wirst drüber weg kommen, ganz bestimmt. Mach das beste draus. Und anfangs ist es ganz okay sich seinem Liebeskummer hinzugeben. Deprimusik zu hören, sich ins Bett zu legen und zu heulen. Aber versink nicht darin. Irgendwann solltest du dann wieder anfangen zu leben. Dich mit Sport ablenken, mit Freunden was zu unternehmen. Vielleicht auch mal mit anderen, damit du nicht zu viel an das Problem mit deinem Schwarm und deiner besten Freundin denken musst. (Aber vernachlässige sie dann trotzdem nicht. Die Mischung macht's)Und, vielleicht verändere irgendwas an dir. Irgendwas, was du schon lange machen wolltest. Tu's einfach. Gönn dir was. Und nach einer Veränderung geht's einem auch meistens besser. Hoffe ich konnte dir helfen. Lg Whatsername95

Ich kann schon verstehen, dass du dich vor deiner Freundin zurückziehst, aber du solltest ihr vielleicht noch erklären warum du das tust...das versteht sie bestimmt und denkt sich nicht, dassdu sauer auf sie bist...:) Ja, ich war auch schon mal in der Situation...das ist echt nicht fair...nur war es bei mir aauch noch so, dass meine Freundin dann einfach mit ihm gegangen ist...ich fand das natürlich nicht lustig...das war dann auch der ANfang einer zeimlich ausführlichen Tagebuchreihe...das war meine Methode mich abzulenken und da hab ich auch alle meine Gefühle rein schreiben können...

Was möchtest Du wissen?