Am Berg anfahren

5 Antworten

Ersten Gang rein, Handbremse rein, Kupplung loslassen bis man merkt dass das Auto ziehen will, bisschen Gas, Handbremse loslassen, mehr Gas, gleichzeitig Kupplung loslassen, noch mehr Gas, fahren, zweiter Gang, jubeln ;)

Du meinst sicherlich mit dem Auto berghoch losfahren! Die Handbremse ist ja festgezogen, der Gang wird eingelegt, die Kupplung wird zurückgenommen, so daß sie etwas schleift, anfängt zu greifen, es wird noch ein klein wenig Gas gegeben und die Handbremse sachte gelöst, dann wird es schon berghoch gehen(fahren)!

motor an, kumplung so lange kommen lassen, bis du merkst dass dein auto zieht, dann bissl mehtr kommen lassen und gas! alles mit gefühl! handbremse lösen :-)

Angst Berg anzufahren mit Auto? Wagen rollt nach hinten?

hallo ich habe seit einigen Wochen mein eigenes erstes Auto. mein Führerschein habe ich so seit 6 Wochen. ich fahre öfters mit meinem Auto und langsam wird es besser nur ich Trau mich nicht Berge zu fahren bzw auf Steigungen anzufahren :( im Moment umfahre ich alle aber das is ja keine Dauerlösung...mein Auto hat 60PS und hat daher auch nicht so viel Schwung beim anfahren. und wenn ich anfahren möchte am Berg dann halte ich die Bremse fest, und lass die Kupplung etwas kommen und dann direkt aufs Gas. nur leider geht der Motor dann entweder aus, oder der Wagen rollt nach hinten...letztens habe ich sogar zu viel Gas gegeben da hat es sogar bisschen verbrannt gerochen...Berg anfahren ist einfach das einzige was mir schwer fällt. und hier gibt es kaum eine Straße die ruhig is wo ich bisschen üben könnte...ich habs mit Handbremse noch nicht probiert da ich auch Angst habe das der Wagen nach hinten rollt oder sonstiges...kann mir vllt jemand nochmal erklären wie ich das mit der Handbremse mache? LG

...zur Frage

Am Berg anfahren mit Handbremse

Kann man mit angezogener Handbremse an einem Berg anfahren????

Wenn ja funktioniert denn das ???

...zur Frage

Soll ich beim Auto Berg runter die Kupplung drücken?

Spart das Benzin mit eingelegten Gang Berg runter die Kupplung zu betätigen, oder schadet man damit den Motor sogar noch?

...zur Frage

Anfahren am Berg/ an Steigungen mit einem Beniner?

Hey, ich hab nun seit ein paar Tagen meinen Führerschein und bin auch schon einige male gefahren :) es klappt eig auch ganz gut bis auf das anfahren an bergen oder eher gesagt an steigungen... könnt ihr mir da tipps geben? in der fahrschule bin ich mit einem diesel gefahren und da konnte ich eig auch anfahren am berg aber jetzt fahre ich mit einem benziner und es will nicht so recht klappen...ist es leichter mit oder ohne handbremse anzufahren? ich hab es bis jetzt immer ohne handbremse versucht ich komme auch los aber ich gebe immer zu viel gas...:( und das kann ja auch nicht auf dauer gut für das auto sein..könnt ihr mir tipps geben, ich das anfahren am berg besser klappt?

...zur Frage

"Schnell anfahren"

Hey leute,

ich wollte wissen, ob es da einen Trick gibt um schnell anzufahren. Mein Freund meint das er immer die Kupplung schon ein wenig kommen lässt und dann bei grün, oder wenn er anfahren will direkt den schleifpunkt hat. Ich kann ohne Probleme anfahren, nur dauert das immer 3-5 sec. länger als bei den anderen Fahrern :/

P.S.:

Bin noch Fahrschüler

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?