am bauch abnehmen/ muskeln aufbauen..

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gezielt Abnehmen ist nicht möglich, das geht nur generell über ein Kaloriendefizit. Wo der Körper sich wieviel her holt, ist genetisch bedingt.

Und wenns dir nur um Bauchmuskeln geht, empfele ich Beinheben im Hang. Anfangs mit angewinkelten Beinen, später wenn man genug Kraft hat mit ausgestreckten. Übung jedoch kontrolliert und ohne Schwung machen.

Soferns dir um einen generellen Muskelaufbau geht, wäre interessant zu Wissen was du für Möglichkeiten hast (Geräte Zuhause oder Gewichte, Studio etc pp.).

nanalili 22.03.2012, 16:40

was genau meinst du mit beinheben im hang? noch nie gehört.. :-)

0
apachy 22.03.2012, 16:46
@nanalili

http://www.youtube.com/watch?v=N39rs5voSdk

Ob du die Arme sorum hast oder andersrum oder gar irgendwo gestützt ist relativ egal. Am Anfang zieht man am besten nur die Knie hoch, da die Belastung nicht so hoch ist. Wenn man genug Kraft hat, kann man die Beine ausstrecken.

Das Ganze wie gesagt ohne Schwung und langsam und kontrolliert. Arbeitet man beim Bauchtraining mit zuviel Schwung, muss dies immer der Rücken abfedern.

0

Gezielt nur am Bauch abnehmen kann man nicht. Aber um den Körperfettanteil zu verringern einfach weniger kalorien zu sich nehmen wie man verbrennt und Cardio. Vielleicht auch mal im Fitnesscenter vorbeischauen - die Trainer dort können dich am besten beraten.

Du kannst zwar gezielt am Bauch Muskeln aufbauen aber nicht gezielt am Bauch abnehmen. Dein Körper entscheidet selbst wo er wann abnimmt.

Sit up´s sind gut für Bauchmuskeln. Und allgemein für den Muskelaufbau ist eine ausgewogene Ernährung. Ab und zu mal Bananen und Erdnüsse sind auch gut

ponyfriend166 22.03.2012, 16:33

Sit. Ups sind aber sehr schlecht für den Rücken...!

0
BreathMyLove 22.03.2012, 16:40
@ponyfriend166

Man kann nicht alles haben ;) Außerdem trifft das auch nur zu, wenn man NUR Sit Ups macht ansonsten mit ausgewogener Bewegung sind auch Sit Ups´s kein Problem ! Sonst hätte jeder Sportler Rückenprobleme

0

Ja, Spann die Bauchmuskeln an. Auf keinen fall sit ups, die schaden dem Rücken!

Was möchtest Du wissen?