Am Amperemeter von der Falschen skala abgelesen?

1 Antwort

Dein Gedanke ist ok.

Nehmen wir die Endwerte 3 und 10.

Wichtig ist zu wissen, welcher Meßbereich am Gerät eingestellt war.

War der Meßbereich auf 10 eingestellt und du hast 3 abgelesen.... dann entrspricht die 3 dem Wert 10. Entsprechendes gilt für den umgekehrten Fall.

Also einmal mal 3,33 im anderen Fall divid durch 3,33

Was möchtest Du wissen?