Am 17.8 selbst gekündigt - Hilfe bei Krankmeldung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du legst keine Krankmeldung vor, sondern eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung (wenn Du sie bekommst) - "krank" reicht nicht für das Fernbleiben von der Arbeit oder Ausbildung

Natürlich macht keine Ausbildung Sinn, wenn jemand beständig AU ist - hoffe, Du hast bereits eine Alternative, eine Empfehlung für den nächsten Betrieb ist das jedenfalls nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?