Aluminium lackieren, eloxieren etc.?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo das geht ganz einfach du mußt nur die Felge gut reinigen am besten mit Nitro, etwas anschleifen mit 800er Schmirgelleinen und danach noch eimal mit Nitro reinigen gut trocknen lassen und mit einem guten Lackspray in mehreren dünnen Schichten lackieren.(dazu solltest du aber in einem warmen gut belüfteten Raum sein) bei den jetzigen Temperaturen kannst du im freien nichts Spritzen da macht jeder Lack tropfen, wenn die Farbe trocken ist ca.24 Std. solltest du mit einem 2 Komponenten Klarlack die Felge überlackieren und noch einmal 24 Std. trocknen lassen. Der Lack ist dann durch den 2K Klarlack auch Benzinfest und geht auch nicht runter wen du das Mopet mit einem Hochdruck reiniger reinigst.lg max

okay, vielen dank, wäre Sandstrahlen auch möglich (anstatt den Schleifen). In einer weiteren Antwort zu dieser Frage wurde ja Sprühfolie empfohlen, da ich sie nach ihrer Antwort für sehr kompetent halte wollte ich sie fragen, was ihre Meinung ist?

0

Das Eloxieren hat noch andere Nachteile. Die Schichstärke ist mikroskopisch dünn, nie ganz dicht und kann feine Spannungsrisse bekommen wenn beim erneuten Einspeichen Spannung drauf kommt.

Sprühfolie ist nice

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?