Alufolie beim braten, welche seite nach oben glänzend oder Matt

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

nein. die flie is auf beiden seiten gleich, ausser es steht drauf beschichtet. So. und gegen das anbraten könnte helfen wenn du unter und oberhitze benutzt nach der hälfte der zeit nur auf oberhitze zu stellen und den braten zu wenden bzw immer wieder zu bewegen

Das ist egal, welche Seite du nimmst. http://www.zeit.de/2003/19/StimmtsP19

Dass die Aluminiumfolie, zwei unterschiedliche Seiten hat, liegt an der Art, wie sie hergestellt wird: Das Aluminium wird immer dünner ausgewalzt. Beim letzten Vorgang werden zwei Schichten übereinander gelegt, und nur die jeweils außen liegende Seite wird durch die Walzen blank poliert, die innere bleibt matt. Der Unterschied ist aber ein rein optischer.

Matte nach aussen, die ist nämlich Rauer von der Oberfläche(d.h hat auch mehr Oberfläche) und nimmt dann die Hitze besser an.

die matte Seite nach unten ans fleisch und die glänzende oben

die matte. Die glänzende reflektiert die wärme besser

Natürlich ist innen matt und nach außen glänzend.

Auf die "matte" das Fleisch/Fisch was auch immer :o)

Der Lafer sagte es sei egal Sinn macht eigentlich nur die glänzende nach außen weil innen, ist es dunkel, da kann sie nicht reflektieren, warum sie reflektieren sollte ist mir auch nicht klar

onomant 19.11.2009, 21:31

Genau umgekehrt.

0
Hannabreier 20.11.2009, 11:15
@onomant

das verstehe ich nicht wenn etwas Licht reflektiert, dann doch nicht auch automatisch Hitze. Oder habe ich da einen Denkfehler

0

Keine Alufolie,das Fleisch klebt auf beiden Seiten fest

Was möchtest Du wissen?