Alufelgen, Eintragung auf der Käufer übertragbar?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Macht doch nicht immer alles so kompliziert. Also der Ingenieur beim TÜV hat Ordnerweise Gutachten für alle möglichen Felgen und Fahrzeuge.

Haben die Felgen generell eine ABE oder ein Festigkeitsgutachten steht einer Eintragung grundsätzlich nix im Wege. Spezifische Fahrzeugmodifikationen bekommst du vom TÜV (Tachoangleichung, Kotflügel bördeln, Spurverbreiterungen).

Hat dein Nachbar das gleiche Fahrzeug wirds noch einfacher: gibst ihm den Schein mit zum TÜV, macht 20 bucks oder so und die Felgen sind ratzfatz eingetragen - basta

32

Na ja, das kommt ja der normalen Eintragung recht nahe. Ist halt nur keine Einzelabnahme aber zahlen darf man trotzdem.

0

Moin,- bei den neuen Scheinen interessiert das keinen mehr.- da eicht ne ABE oder dass z.B. die dinger auf dem FZ-Typ schonmalm eingetragen sind.- das is dann z.B. in der TÜV Datenbank drin.- Die Polizei interessiert sich für sowas nicht, weil die das gar nicht mehr vor Ort prüfen können.-

32

Heißt das, dass er theoretisch überhaupt nicht zum TÜV müsste?

0
43
@JoeyJones

genau so is das.- ich wollte auch mal was eintragen, hatte auch andere Reifen günsig geschossen.- Ich bin deswegen extra beim Tüv gewesen.- Meine gingen ausgerechnet nicht, das Ford Dinger von nem Mondeo aug n Escort.- Da hat mir der Tüv man das so gesagt, dass bei den neuen Scheinen eh nur noch 1 Größe drinsteht.- Wenns für irgendwelche Reifen bzw. Felgenkombinationen ne ABE, ne Freigabe bzw, Mustergutachten gibt, hat der Tüv das in ner Datenbank.- Dann kannste das dranschrauben und abfahren.- Wobei aber lt Tüv Mann keiner, weder Tüv, noch Polizei, noch Werkstätten, noch Halter mit dieser neuen EU Regelung mit den komischen FZ-Scheinen wirklich zufrieden ist.- Die Polizei z.B. Kann vor ort sowas gar nicht mehr kontrollieren.- Die Fragen nur, und das auch erst am anderen Tag, nach, wenn die Reifen bzw. Felgen sehr Abenteierlich groß o. breit sind.-

0
32
@Meinereiner67

Hmm, hört sich ja nicht schlecht an. Kann man das irgendwo einsehen zufällig? Nicht, dass der TÜV-Mann trotzdem die Abnahme macht obwohl es nicht nötig ist. Danke dir auf jeden Fall für die Info.

0

da bin ich nicht so sicher. Ich habe für meine ALUs eine ABE, die auf den Fahrzeugtyp bezogen vom TÜV unterschrieben ist.

32

Wie meinst du das? War die ABE schon von Anfang an dabei oder hast du die auch vom TüV bekommen bei der Eintragung?

0
32
@JoeyJones

die vom TÜV unterschriebene ABE habe ich vom Felgenhersteller bekommen.

0

felgen einbau ohne eintragung möglich?

und zwar habe ich gehört das wenn man beispiel weise einen nissan primera p11 hat und man alufelgen original von nissan in einer anderen größe einbauen möchte muss man diese nicht eintragen lassen

ps diese felgen waren vorher von werk aus schon auf einem nissan primera p11 eingebaut

...zur Frage

Felgen/Reifen eintragen lassen?

Hallo zusammen

Ich will neue Felgen kaufen, welche laut Gutachten auch auf mein Auto passen und auch nicht vom TÜV abgenommen werden müssen. Am Ende des Gutachtens steht: "Wird eine in diesem Gutachten aufgeführte Reifengröße verwendet, die nicht bereits in den Fahrzeugpapieren (u. a. Fahrzeugschein, Zulassungsbescheinigung I oder COC-Papier) genannt ist, so sind die Angaben über die Reifengröße in den Fahrzeugpapieren (Fahrzeugschein bzw. -brief, Zulassungsbescheinigung I) durch die Zulassungsstelle berichtigen zu lassen. Diese Berichtigung ist dann nicht erforderlich, wenn die ABE des Sonderrades eine Freistellung von der Pflicht zur Berichtigung der Fahrzeugpapiere enthält."

Die Reifengröße im Schein ist eine andere, allerdings entspricht die größe der original Seat Felge bzw. des Reifens welcher beim Kauf dabei war auch nicht diesen Angaben.

Nun meine Frage muss ich nun zum Straßenverkehrsamt und die neue Reifengröße eintragen lassen oder nicht? und wenn ja muss ich hierbei irgendetwas beachten?

Danke

...zur Frage

Felgen und die ABE

Hey,

ich möchte mir im Frühjahr Alufelgen für den Sommer kaufen. Nun lese ich von einer ABE (Allgemeine Betriebserlaubnis?) ....

Muss ich beim Kauf von Alufelgen, die eine ABE haben zur Zulassungsstelle und zum TÜV und die Felgen eintragen lassen - oder was würde mich bei Felgen mit einer ABE erwarten?

Vielen Dank im Voraus!

Grüße, Apfel

...zur Frage

Felgen eintragen - TÜV - Felge/Reifen aus Radkasten?

Hallo zusammen :)

ich möchte mir zum ersten mal neue Felgen für meinen Audi a4 b6 kaufen.

Um genau zu sein: 225 35 R 19 Zoll

Ich habe einen gefunden der ebenfalls die Kombination fährt (sogar selbe Felgen) und es Eingetragen bekommen hat. Es war anscheinend nur bisschen das Problem, dass der Verschränkungs-Test mit dem original Fahrwerk nicht so perfekt war, weil es zu weich war und hinten kein Sturz eingestellt war.

Jetzt hab ich so eine bisschen die Bange das ich es nicht eingetragen bekomme, weil der TÜV hier strenger ist.

Hier ein Bild von der ganzen Sache:

Sturz kommt vom neuen Fahrwerk

... was meint ihr dazu? Werde ich wohl Probleme bekommen oder ist das alles genormt und wenn es abgenommen wurde wird es bei mir auch so sein?

Möchte ehrlich gesagt keine 1.200€ einfach in den Sand setzen falls es nicht wird mit der Eintragung.

MfG!

...zur Frage

Bmw von 16 auf 18 zoll wechseln?

Habe einen Bmw 1er e88 Bj 2011 Im Fz-schein habe ich 195-55-16 eingetragen Wollte auf 225-40-18 Reifen wechseln natürlich mit schöneren Felgen(8.0x18 5/120 ET 35,0). Wollte wissen ob es eigentlich für meinen wagen geht? Serienmäßiger Wagen mein ich? Muss ich an der Karosserie was ändern? Und wie läuft es eigentlich mit dem Gutachten? Muss ich erst die Felgen dran montieren am Fahrzeug und damit zur Tüv fahren und genehmigen lassen und dann im Fz- Schein eintragen lassen? Oder wie läuft das ab ? Bitte alle offenen Fragen beantworten vielen dank ;)

...zur Frage

Eintragung erforderlich?

Ich habe das hier in den Unterlagen meines Autos (Golf 6 1.4) gefunden.
Jetzt möchte ich mir 18 Zoll Felgen kaufen, weiß aber nicht ob ich die dann eintragen lassen muss.
Muss ich zum TÜV wenn ich 18 Zoll Felgen drauf mache oder reicht das wenn ich ein ABE/Gutachten von den Felgen
mitbekomme?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?