Altpapierankäufer in Niedersachsen gesucht

3 Antworten

ich würde mal bei VEOLIA nachfragen, vielleicht können DIE dir weiterhelfen.

@Goldsachse Danke für deine Antwort, die Seite kannte ich bereits, leider keine Annahmestelle in meiner Nähe dabei :(

@Papierbank Mit der Dauer der Gutschrift meinete ich nicht die Auszahlung, sondern die Gutschrift der abgegebenen Menge auf das Kundenkonto. Habe ich vllt. ein bischen undeutlich geschrieben.

Beim letzten mal (in Westerstede) habe ich auch nachgefragt ob ich das Geld gleich bar ausgezahlt haben kann. Die Antwort war, das wenn ich ein Konto bei der Papierbank habe (das ich eins habe wußte er, alleine schon weil ich die Kundennummer auf jeden Karton geschrieben habe) geht es nicht. Dann läuft das übers Konto.

Die Gutschrift (auf das Kundenkonto) ist übrigens heute erfolgt. Hat insgesamt 33 Tage gedauert, nicht wie angegeben im schlechtesten! Fall 21 Tage. Es sind auch 63,5 kg weniger gutgeschrieben worden als ich abgegeben habe...

Wie lange die Auszahlung des Geldes auf mein Konto dauert werde ich jetzt testen.

Kleines Update: Vor 53 Tagen die Auszahlung auf mein Konto beantragt - Noch kein Geld da.

Nach 34 Tagen per Mail gefragt wann ich mit dem Geld rechnen kann -> keine Antwort erhalten. Weitere 7 Tage später erneut eine Mail geschickt und auch eine Antwort bekommen. "Die Überweisungsorder haben wir erneut der Buchhaltung weitergeleitet." auf meine Nachfrage ob das jetzt heißt das ich nochmal 28 Tage warten muß war die Antwort "Auf keinen Fall, das sei nur eine Erinnerung für die Buchhaltung". Weiter habe ich die Tele. Nr. der Buchhaltung bekommen. Wozu weiß ich nicht, angerufen habe ich auch nicht, weil da nur zwischen 9 und 15 Uhr jemand erreichbar ist. Zu dieser Zeit bin ich arbeiten, und bei der arbeit denke ich ja nicht daran da anzurufen.

Jedenfalls sind jetzt weitere 10 Tage vergangen, und Geld ist immernoch nicht da.

Habe grade nochmal eine email an die PB geschickt, jetzt erstmal weiter warten...

Und ob es auf den Auszahlungsbetrag 5% Zinsen gibt oder nicht ist relativ egal. Wenn garnichts ausbezahlt wird bekommt man die 5% ja eh nicht...

Erstatttung Taxikosten Bahnfahrt - maximal 80 EUR

Guten Tag zusammen,

Ich wollte gestern, den 14.09.2013 mit dem ICE514 von Stuttgart nach Osnabrück, und von dort aus weiter mit der NordWestBahn nach Oldenburg fahren. Der Reiseverlauf sollte folgender sein:

Abfahrt 17:51 Stuttgart, Ankunft 22:25 Osnabrück mit dem ICE514 Abfahrt 22:53 Osnabrück, Ankunkf 00:32 Oldenburg mit der NWB52599

Faktisch hat sich der Reiseverlauf wie folgt dargestellt:

21:13: Kurz vor Dortmund kam die Bahndurchsage, dass wir aufgrund eines technischen Defektes diesen ICE verlassen müssen und in Dortmund auf den ICE (auf dem gegenüberligenden Gleis) umsteigen müssen.

21:24 Umstieg in Dortmund in den bereitstehenden ICE 771 nach Hamburg Altona (kam aus Richtung Stuttgart und war auch schon gut voll)

21:25 Der Zug kann aufgrund des fehlenden Zugbegleitpersonals nicht los fahren, die Abfahrt verzögert sich, da das Zugbegleitpersonal mit einem weiteren ICE anreist, der sich auch verspätet.

21:56 Der ICE 771 fährt in Dortmund ab (ca. 25 Minuten Verspätung)

22:05 Suche nach Zugpersonal, ein Schaffner konnte im Zug nicht gefunden werden!

22:16 Bahn.de zeigt für den ICE 771 mittlerweile 30 Minuten Verspätung an!

22:36 Ankunft in Münster. Die folgenden Ziele (u.a. Osnabrück) werden aber später erreicht, da sich vor dem ICE ein Sonderzug befindet, der nicht überholt werden kann!

23:07 Ankunft in Osnabrück. Die NordWestBahn in Richtung Oldenburg ist bereits abgefahren (Abfahrt 22:53)! Die ServiceStation ist unbesetzt, Kontaktaufnahme zur Deutschen Bahn!

Gegen 23:17 kam der Bahnhofsmanager / Bahnmanager des Osnabrücker Hauptbahnhofs zu uns. Nach kurzer Klärung schilderte er folgenden Sachverhalt: "Sie nehmen sich nun alle ein Taxi, da für Ihre Reiseziele (Cloppenburg, Oldenburg, Bramsche, Bersenbrück usw.) kein Zug mehr zur Verfügung steht. Ich verteile dazu Fahrgastrechte-Formulare mit denen Sie sich dann an die Deutsche Bahn wenden und sich die gesamten Taxi-Fahrtkosten erstatten lassen".

Alle Fahrgäste haben sich dann in Osnabrück Richtung Taxistand begeben. Nach kurzer Rücksprache mit dem Taxifahrer sollte eine Taxifahrt nach Oldenburg ca. 170,00 EUR kosten. Aufgrund des doch recht hohen Preises bin ich erneut in den Bahnhof gegangen und habe nochmal mit dem Bahnhofsmanager / Bahnmanager gesprochen. Meine Frage war: "Wird von der Deutschen Bahn wirklich die gesamte Höhe der Taxi-Kosten erstattet oder nur ein Teilbetrag oder Maximalbetrag?" Antwort: "Die Deutsche Bahn ist Ihrer Beförderungspflicht nicht nachgekommen. Zudem stehen aufgrund der Uhrzeit keine Ausweichzüge mehr bereit, sodass die Bahn Ihnen die gesamten Taxi-Kosten erstattet". Ein Zeuge (mir bekannt) hat das Gespräch mitbekommen.

Ich habe dann nochmal explizit nachgefragt, ob auch 170 EUR erstattet werden "Ja, auch das wird erstattet".

Ich bin dann ins Taxi und habe 160 EUR für die Fahrt gezahlt.

Heute lese ich online, dass maximal 80 EUR erstattet werden. Ich habe nun die Aussage des Bahnmanagers und die offizielle Aussage.

Was nun?

...zur Frage

Frage zur Nachtruhe in Niedersachsen

Guten Abend Ein Kumpel von. Mir und ich sitzen an der frischen luft beim Angeln . Ca 300meter von uns entfernt gegen über dem Fluss ist ein Traktor, dieser läuft seit bereits knapp 7 Stunden ohne wirklich ein Gas Geräusch zu machen. Nun wollte ich mal fragen ob. Dies von der Nachtruhe her gestattet ist und warum der Laufen könnte.

Ps. In Niedersachsen.

...zur Frage

Darf ich Altpapier in „fremde“ Tonnen werfen?

In meinem Wohnhaus in Wien (~16 Wohnungen) haben wir nur 2 kleine Tonnen für Altpapier im Innenhof. Jetzt hat sich bei uns zuhause einiges angesammelt und es ist einfach kein Platz, um den Müll zu entsorgen. Gegenüber ist eine größere Wohnhausanlage, vor der, frei zugänglich, 4 riesige Altpapiertonnen stehen. Darf ich da mein Papier hineinwerfen, oder mache ich mich dabei sogar strafbar?

...zur Frage

Sind die Briefumschläge mit Fenster komplett aus Papier?

und kann sie somit komplett zum Altpapier geben?

...zur Frage

Mietrecht - vereinbarte Gutschrift

Hallo! Ich hätte eine Frage zu einer Klausel in meinem Mietvertrag. Es geht um folgendes: beim Abschluss des Vertrages wurde eine Gutschrift für die Erneuerung der Oberflächen vereinbart. Da der Vermieter diese Kosten steuerlich gelten machen wollte, haben wir ausgemacht, dass die Gutschrift nach Übergabe der Rechnungen ODER Belegen von eingekauften Baumaterialien an mich überwiesen wird. Vor dem Unterzeichnen des Vertrags erhielt ich per Email den Text der Klausel mit entsprechender Erklärung und habe zugestimmt, die Klausel wurde dann ins Vertrag eingesetzt. Nun habe ich die Belege bereits vor 4 Monaten übermittelt, die Gutschrift wurde jedoch aus verschiedenen Gründen hinausgezögert. Jetzt meint der Vermieter auf einmal, dass ihm die Rechnungen vom Maler/Anstreicher fehlen, die Kaufbelege vom Baumaterial alleine reichen nicht. Da ich aber die Sanierungsarbeiten in Eigenleistung gemacht habe, kann ich keine Rechnungen vorlegen. Habe gerade den Text nochmals studiert, da steht: "Für die Herstellung von Oberflächen werden drei Nettomieten nach Vorlage der Rechnung (Maler, Anstreicher usw.) vom Vermieter laut Vereinbarung vergütet." Laut Vereinbarung - wie bereits erwähnt, hieß es, dass auch die Rechnungen fürs Baumaterial vorgelegt werden dürfen. Diese Zusage habe ich schriftlich (Email). Kann der Vermieter trotzdem auf Rechnungen vom Maler bestehen? Zudem ich gleich erklärt habe, die Arbeiten selber durchführen zu wollen? Hätte er mich nicht gleich bei Erhält meines Schreibens mit den Belegen (vor 4 Monaten) darauf aufmerksam machen sollen? Bedauere, dass die Kaufbelege nicht extra im Vertragstext erwähnt werden, da steht nur "etc" und komme mir ehrlich gesagt gerade etwas ver**t vor. Würde mich über ein Rat freuen! Danke und lg

...zur Frage

Beruf Sattler Fachrichtung Reitsportsattler - Ausbildung/ Umschulung?

Welche Betriebe in Niedersachsen bilden diesen Beruf aus und welche Berufsschulen bieten die schulische Ausbildung dazu an? Besonders im Kreis Ammerland/Oldenburg/Cloppenburg/(Ost-)Friesland. Vielen Dank im voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?