Altpapier entsorgen

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Container oder auf die nächste Sammlung warten (von Sportvereinen und ähnlichen Organisationen)

Habt ihr etwa keine Altpapiertonne?

Normalerweise braucht man sowas schon in der Nähe. o_o' Falls du in einem Haus wohnst: Schaff dir doch eine an! Falls du in einem Wohnhaus wohnst: Sag mal der Hausverwaltung bescheid, evtl. bekommt ihr irgendwannmal eine.

Ansonsten kannst du wirklich nur quer durch die Stadt fahren oder eben das Zeug unsachgemäß entsorgen. :'D

jeder Wertstoffhof freut sich auf dein Kommen

Bei uns kann man das kostenlos im recyclinghof abgegeben - gibt es das bei euch nicht?

Bei uns wird 1x wöchentlich abgeholt. Vielleicht ist Dir das ja entgangen, weil Du es bisher immer gesammelt hast? Frag mal die Nachbarn

Du kannst sie auch direkt zum nächsten Wertstoffhof bringen.

Entweder in die Mülltonne oder zum Wertstoffhof bringen.

Immer nach und nach in den Altpapiercontainer/Tonne schmeißen... Nicht alles auf einmal, die Nachbarn werden es dir übel nehmen

Gibt es bei euch keinen großen Altpapiercontainer?

der städtische abfallwirtschaftsbetrieb hat eigentlich einen Recyclinghof da könntest du mal nachfragen ob das möglich ist das in einem schub vorbei zu bringen..sollte kein ding sein..konnte ich bei mir hier auch schon machen.die nehmen ja zb auch müll an den man in keine tonne schmeißen kann oder der einfach zu groß oder zuviel ist...und an pappe/papier verdienen sie ja geld...

Nimmt auch jeder Recycling-Hof in Deiner Gegend an.

Wertstoffhof/Altpapiercontainer

oder nach und nach in deiner blauen tonne vor der tür. jeden tag ein karton.

Gibt es bei euch keine Altpapiercontainer?

nicht das ich wüsste. Kann man sowas googeln? Sry hab echt keine Ahnung davon^^

0
@Janine1991

klar haben wir eine blaue Tonne vor dem Haus. Aber 2000 Zeitschriften reinwerfen?? :D

0

2000 Zeitschriften sind ne ganze Menge! Das sind ca. 400 - 500 Kg Papier. Suche im Branchenbuch nach einem Altpapierhändler in Deiner Nähe, nicht nach einem Entsorger. Mit etwas Verhandlungsgeschick holt er die Kartons bei Dir ab und zahlt sogar noch eine kleine Vergütung von 20 Euro.

Dafür kann man schon mal 20 Minuten Zeit investieren und den Sprit sparst Du obendrein.

Viel Erfolg

EF2

...Du trägst Deinen Nicknamen zurecht ;o))

0
@helrich

sag ich doch.. und das nicht erst seit heute und hier grins

0

In einen Wald gehen und wie ein Freak das anzünden. + Wald kann auch brennen.

Was möchtest Du wissen?