Altes Schwert gefunden, keine Ahnung was es ist?

...komplette Frage anzeigen Schwert - (Waffen, Mittelalter, Antik)

4 Antworten

also von der länge her würde ich gewagt behaupten das es ein Altes japanisches Katana ist allerdings da es keine schriftzeichen gibt oder die klinge dafür nicht die passende form ist würde ich behaupten das es eine art selbstgebaute Machhete ist

daher wert : 0 Euro (falls du es verticken wolltest ;D)

Hoffe ich konnte dir weiterhelfen MFG Nico

peace1187 29.11.2016, 19:31

Katana sind länger! Wenn dann wäre es ein wakizashi. Aber so sieht es auch nicht aus! Die Schriftzeichen würde man außerdem nur an dem Teil der Klinge sehen, der mit dem Griff verbunden ist! Also hier auf dem Bild könnte man das nicht sehen! 

0
nicoj1 29.11.2016, 19:32
@peace1187

und das ist der grund weshalb ich sagte Gewagt ^^

0

Ist kein Schwert die Form ist unpassend für die nähere Vergangenheit, sieht eher aus wie ein altes Werkzeug um z.B. Bäume zu bearbeiten könnt ich mir vorstellen wenn dus genau wissen willst musst nen Fachmann fragen also in nem Museum z.B.

Ich bin mir ziemlich sicher dass das kein Schwert, sondern ein Werkzeug ist; um Buchschwerk abzuschlagen beispielsweise 

nicoj1 29.11.2016, 19:25

das nennt man auch eine machete

0
Failea 29.11.2016, 22:48
@nicoj1

Ja genau, das Wort ist mir nicht eingefallen ;)

0

Ich denke das es eine alte Machete ist. Ob es ein sogenanntes Langes Messer sein könnte weis ich nicht. Möglich wäre das aber auch vllt. 

Was möchtest Du wissen?