Altes Netzteil an neuen PC?

4 Antworten

Hey. Ich würde das Netzteil vermutlich auf keinen Fall weiterverwenden, an den Anschlüssen hat sich aber nichts verändert, außer, dass heute für Festplatten und LAufwerke oftmals die flachen Stromkabel benötigt werden und nichtmehr die dicken, mir fällt der Name gerade nicht ein. Es ist Steinalt und hat sehr sehr sehr wahrscheinlich eine schlechte Spannungsregulation. Aber worauf es natürlich erstmal hauptsächlich ankommt, wielange hast du das Netzteil schon in Betrieb?

Es gibt aktuell Netzteile für 50€ die passen sollten.

Aber ich kann dir auch gerne helfen bei der Zusammenstellung des neuen Pcs.

Ich bin recht skeptisch. Das Teil stammt von 2006, scheint aber selbst trotz dessen wesentlich besser zu sein als fast alle neueren Intertech-Netzteile. War das Netzteil wirklich neu (steht da irgendwas von 2016/2017 als Produktionsjahr drauf?) oder ist es ein Jahrzehnt alt? Wenn letzteres der Fall ist, würde ich es entsorgen, wer weiß, wie die Kondensatoren aussehen. Bei ersterem könnte man es zumindest übergnagsweise noch nutzen, wobei ich trotzdem bald ein besseres verbauenw ürde.

Erstmals in Betrieb genommen wurde das Netzteil 2010. Da es bisher nicht viele Stunden gelaufen ist habe ich mich gefragt, ob ich es weiter verwenden könnte für einen neuen PC. Werde wohl allerdings aufgrund der allgemeinen Skepsis lieber in ein neues investieren. Soll am Ende ja auch vernünftig werden.

0

Ist leider nicht gerade der Brülle das Nonameteil von Intertec. Bis auf den ATX Stecker gibt es aber nicht wirklich Änderungen. (auf den alten Mainboards gab es einen 20-Pin Anschluss, heute sind es 24 Pins...dafür haben die Netzteile dann aber einen 20+4 Stecker der auf beide Mainboards draufpasst)

Musst du selber wissen. Kann nicht mit guten Gewissen sagen, dass du das Netzteil einbauen solltest. Für 40-45€ bekommst du schon einige anständige neue Netzteile. 

Vielen Dank für die Antwort! Dann wird also noch etwas weiter gespart und auch noch in ein neues Netzteil investiert. 

0

Ich spare gerade für PC teils zum Upgraden usw?

Und meine Frage ist sollte ich erst mein Netzteil mit veralteter Technik Austauschen oder den Standort Lüfter von meiner CPU Mein Setup AMD FX 6300 Black Edition GTX 1050 Ti ein Mini Model Sockel M3+ Mainboard Netzteil + Xilence Performance C series XP600 Das Netzteil war vor 2 Jahren im neuen PC zwar kein gebrauchtes Netzteil aber das wurde 2007 hergestellt ungefähr

...zur Frage

Welches Netzkabel für mein PC Netzteil?

Hi,was muss ich bei einem Kauf von einem neuen Netzkabel für mein PC Netzteil beachten?

...zur Frage

Unterschied zwischen Netzteilen?

Hallo,

Ich wollte fragen, worin der Unterschied beim be quiet! Pure Power 10CM ATX 500w PC Netzteil BN277 mit Kabelmanagement und dem be quiet! BN241System Power 8 80+ PC ATX Netzteil 500w schwarz liegen?

...zur Frage

Egal wie viel WAtt ein Netzteil beim Pc hat?

Hi Leute,

da ich mir ne neue Grafikkarte zulegen werden und mein Netzteil nur 400W hat, muss ich mir auch ein neues Netzteil zulegen.Nun meine Frage: Wenn ich mir eine Netzteil mit 750W hole kann das dann schädlich sein für die anderen Komponenten bei denen das 400W Netzteil ausgereicht hat?

MfG MrChill

...zur Frage

Welche PC Teile könnt ihr mir hierzu empfehlen?

Hey, 

ich brauche einen CPU, Mainboard und RAM zu den unten stehenden Teilen. 

Kann mir jemand eine Liste hinterlassen mit den genauen Namen oder evtl. Links? 

Es sollen 16GB RAM sein, ein guter i5 CPU und über Mainboards kenne ich mich leider gar nicht aus. :/

CPU Lüfter: Be Quiet BK008 Prozessorlüfter

Gehäuse: be quiet! Pure Base 600 Window Gehäuse orange BGW20

Netzteil: be quiet! Pure Power 10 CM ATX 500W PC Netzteil BN277 mit Kabelmanagement

Grafikkarte: NVIDIA Geforce GTX 1060 6GB

Ich bedanke mich im Voraus auf eure Antworten!

MfG Phil

...zur Frage

Ist das Netzteil gut, oder ein "'Chinaböller?

XILENCE Performance C Serie XN041 PC Netzteil (XP400R6)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?