Altes Haus renovieren/sanieren

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da würde ich einen Sachverständigen vor 'Ort bestellen ( Architekten). Der Preis ergibt sich durch das was du willst. Wie soll das Bad werden. Die Fenster müssen dreier Verglast sein. Die Scheune kannst du im Ebey versteigern oder verschenken, dann bist du dies los.Es liegrt an der Ausführung und auch am Standort wie teuer. Es kann dir kein Aussenstehender genau sagen . zB: MEINE hEIZUNG hat voe zwei Jahren ca 15 00.-€ gekostet. mit 13 hEIZKÖPERN.Viel Glück

Deine Frage ist zu allgemein gestellt. Um dir Geldwerte nennen zu können benötigt man noch mehr Infos. Was für ein Mauerwerk, Bautiefe,Wieviel Räume,Wieviel Fenster wie groß, Bei den Fenstern kann ich sagen daß eine 2fach Verglasung, wenn kein Wdvs gemacht wird reicht. Hier gilt noch die Enev 2009.

Das ist schwierig so über den Daumen zu peilen, weil man auf die Entfernung die Bausubstanz nicht beurteilen kann. Am besten kann wahrscheinlich ein unabhängiger Experte wie zum Beispiel ein Energieberater helfen, anhand genauer Daten den Sanierungsbedarf und die Kosten einzuschätzen. Energieberater findet man hier http://www.energie-fachberater.de/

Da ist ja wohl mehr als ein gewinnoptimierender Energieberater notwendig. Lass da Fachleute fuer sanierung ran

0

Hallo,

das Expose ist auf immobilienscout ...würde das helfen für ein circa preis ( kommt ja nicht auf paar tausend an sondern so das ganz grobe...)

lg eva marta

0

Hallo,

solche Aussagen kann eigentlich nur ein Fachmann geben, der vor Ort die Immoblie begeht...

Guck mal hier: www.der-hausinspektor.de

Was möchtest Du wissen?