Altes Handy kaputt .. ÄRGER VON MAMA.. AUSREDE?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du neigst dazu, schon auf den ersten Blick offensichtlich bescheuerte Aktionen durchzuführen:

a) wieso zerstört Du etwas, um Daten zu entfernen? Auch dir sollte bekannt sein, das Daten gelöscht werden können.

b) die Tat mit einer Lüge zu kaschieren funktioniert sehr selten.

Lerne daraus ... insbesondere das "vor der Aktivität informieren"-Ding

BTW: Ich würde meinem Kind jetzt ein 10-EUR-Handy kaufen und dessen Smartphone nehmen.

War nicht meine Frage..

0
@Helpingformv

Das ist korrekt ... es ist ja auch eine Antwort auf deine Frage.

0

Tja, aus solch dummen Fehlern muss man lernen.
Ich sag nur löschen statt zerstören.

Und dann noch alles geheimhalten wollen, obwohl deine Mutter das Recht hat, das Handy zu kontrollieren (glaubst nich? Frag mal bei der Polizei nach....).

Lern daraus.

Dieses Recht der Kontrolle gibt es nicht. Auch Erziehungsberechtigte benötigen einen Grund dafür.

0

frag bei der Polizei nach. außerdem, wenn das Kind es nicht zeigt, nehmen die Eltern einfach das handy weg.

0
@illerchillerYT

Dass das viele Eltern tun heißt noch lange nicht, dass es auch rechtlich abgesegnet ist. Ich muss da auch nicht zur Polizei gehen. Die sind in diesen Details auch oft nicht so rechtsfest, wie man im allgemeinen glaubt. Wäre auch etwas viel verlangt und ist auch nicht deren Aufgabe.

0

Wie wäre es mit der Ausrede, dass du was aus dem Schrank nehmen wolltest und dabei fiel das Handy raus?

Dann würde sie sagen wieso nimmst dus raus? es ist doch kaputt unso was

0

Was möchtest Du wissen?