Altes deutsches Wort - was bedeutet "Löschheandl"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist ein "Hörnchen"/Kegel aus Metall an einem Holzstiel mit dem man Kerzen löscht (in der Kirche z. B.)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du sicher, das es ein altes Wort ist?
Oder bezieht sich der Autor auf den Schriftsteller des "Pronberger, Nicolaus: 's Löschheandl"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MaxLis
07.03.2017, 11:24

Das bezieht sich genau auf den Text :) 

0

Was möchtest Du wissen?