Altes Auto reparieren lassen oder neues holen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo!

....ich würde den Wagen so schnell wie möglich verkaufen -----------> wenn er noch Rest TÜV hat je früher desto besser.. je mehr TÜV er hat, umso mehr kriegt man für ihn, etwa wenn ihn jmd. kauft der ihn als Übergangslösung noch kurzzeitig nutzt ehe der Wagen endgültig verschrottet wird.

Für runde 1000 Euro empfehle ich dir einen Audi 80 als zuverlässigen und unterhaltsgünstigen Begleiter. Da findest du sicher was Gutes :)

Liebe Grüße!

Also, wenn du die Ersatzteile auf dem Schrottplatz bekommen kannst, dann kommt aber noch der Arbeitslohn hinzu, denn alles muss ja fachgerecht eingebaut werden und das wird wirklich teuer. Bei 207.000 km kannst du dir aussrechnen, wann nicht nur das Auto Tschüss sagt, sondern auch der TÜV dir den Abschiedskuss gibt. Vermutlich musst du sogar für die Verschrottnung noch etwas bezahlen, denn umsonst dürfte das auch nicht sein. Kauf dir einen guten Gebrauchten, der zuverlässig ist und den du für die Fahrten zur Arbeit benutzen kannst.

Kommentar von Tinka007
06.06.2016, 00:48

Naja tüv hat er noch bis 03.17, angeblich ohne Mängel durch gekommen. Komischer hat er jetzt aber ziemlich viele,  also schon seit dem ich ihn habe letztes Jahr Oktober

0

Kannst besser ein anderes kaufen als noch soviel Geld da rein stecken für die Reparatur. L.g

Kostenvoranschlag machen lassen.

Abwägen was günstiger ist: Den Wagen noch mal reparieren lassen und weiterfahren oder für 0 Euro verschrotten (mit etwas Glück noch ein paar Taler bekommen).

Ob sich die Kosten lohnen? Ab einem gewissen Alter ist alles fraglich. Bei einem meiner Motorräder kostet der Satz neue Reifen 30% vom Zeitwert. :D Trotzdem lasse ich sie wechseln und fahre weiter. Warum? Weil ich fahen will und es sich - aus dieser Sicht - rechnet. Auch wenn nach 3x Reifen Wechseln und Öl nachfüllen der Zeitwert überschritten wurde. ;)

Klebeband, Kabelbinder, Sekundenkleber und ein Taschenmesser. Alles was du damit nicht reparieren kannst, ist Schrott.

Ein Lupo ist mit 200.000 Kilometern am Ende. (Punkt)

Was möchtest Du wissen?