Altes Auto mit wenigen km

6 Antworten

Autos werden auch vom Herumstehen kaputt. Rost in den Zylindern, Bremsen möglicherweise auch im Tank. Wenn der Preis stimmt, der ADAC oder ein anderer Club sagt, dass das Fahrzeug läuft, dann kaufe. 22 Jahre ist Schadstoffkllasse? Filter, Verbrauch? - Garantie kann Dir ein privater Verkäufer nicht geben. Reifen brauchst Du sicher neue, weil sie sicher älter als vier Jahre, garantiert sind, wahrscheinlich aber sogar das Limit von sieben Jahren überschritten haben.

Fahrzeuge mit geringer Laufleistung kann man vielleicht günstig "schießen", aber nur wenn man weiß, dass alles in Ordnung ist. 

Lass Dich erst von einem Fachmann beraten, der sagt Dir auch wieviel du bezahlen darfst.

Verkehrsregeln beachten und ein unfallfreies Fahrerleben!

Natürlich kann es sein das an dem Wagen z.B. die Laufleistung verändert wurde aber wenn du kein Fachman bist kann man das z.B. am Innenraum etwas festmachen. Ist der Innenraum schon stark abgenutzt wurde sicher viel gefahren dann stimmt die Laufleistung sicher nicht.  Oder schau auf das Herstellungsjahr der Reifen, sind die stark abgefahren und noch nicht alt stimmt dort auch etwas nicht. Aber ein richtiges Gutachten ist immer noch besser.

Die Laufleistung ist zwar ungewöhnlich aber möglich. Wenn der Allgemeinzustand ok ist, spricht nichts dagegen ihn zu kaufen. Mach einen Ölwechsel mit Filter, Luftfilter, Kerzen, Getriebeöl und event. Zahnriemenwechsel. der E9 ist ein schönes robustes Fahrzeug.

Klimaautomatik nötig?

Hallo, Mein Vater hat sich vor kurzem ein neues Auto gekauft! Einen Ford Kuga 2016 Baujahr. Er hat ihn zu einem guten Preis bekommen da es ein Lagerfahrzeug war! Er bekommt das Fahrzeug am Freitag, nur hat er jetzt gewisse Bedenken da dieses Fahrzeug keine Klimaautomatik besitzt. Sein vorheriges Fahrzeug besaß eine Klimaautomatik Toyota Corolla Verso 2006 Baujahr. Was sagt Ihr dazu wird er damit gut zurecht kommen oder gibt es bei einem Auto in dieser größe Probleme ohne Klimaautomatik?

Grüße nicogotto

...zur Frage

Toyota: Warum geht nach Kupplungstausch der erste Gang schwer rein?

Vor kurzem musste ich die Kupplung meines Toyota Corolla (5Gang, Bj 2003, ca. 110000km) wechseln lassen, weil bei starker Beschleunigung der 5. Gang "durchdrehte". Jetzt kann ich im Stand bei laufendem Motor (z.B. an der Ampel) den 1. Gang manchmal nur sehr schwer einlegen - manchmal gehts aber wie gewohnt leicht. Alle anderen Gänge sind völlig in Ordnung. Nach 50km Fahrt scheint das Problem behoben. Was kann das sein? Ich möchte den Wagen eigentlich noch weiter fahren. Vielen vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Eco-Chiptuning, um Verbrauch zu senken?

Hallo, ich habe einen Peugeot 206 Bj.2002 , 2Liter Motor Diesel 90PS und verbraucht schon 6,2 bis 6,5 Liter, ich fahre selbstberständlich angemessen :D 60% Autobahn 40% Stadt, im vergleich Vaters Auto Toyota Corolla 110PS Diesel auch 2Liter Motor verbraucht 4,5 bis 5,0 Liter... Würde der Verbrauch senken wenn ich Eco-Chiptuning machen würde?? Eigentlich müsste ja mein Auto weniger verbrauchen (weniger Gewicht, Weniger PS) oder nicht??

...zur Frage

benzin verbauch pro 100 km sinken, wie?

hey leute wie kann ich mit meinem hyundai getz den benzinverbrauch in liter pro 100 km senken lassen? ich habe aktuell einen verbrauch von 7,3l /100km

ich fahre schon recht ordentlich und schalte auch früh, gebe nicht als zu viel gas etc.

kann mir einer tipps geben?

...zur Frage

Wieso ist es so schlimm wenn ein Auto so und so viele KM hat?

Wegen der Reparatur von Teilen?

...zur Frage

Ölwechsel mit Motorspülung

Hallo ich möchte an meinen Toyota Corolla E10 einen Ölwechsel mit Motorspülung von Liqui Moly Motor-Spülung machen. Sollte ich das ruhig machen oder sollte ich es lieber lassen .. ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?