Altersunterschieddd?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Mir wäre der Altersunterschied zu groß.

Bin 59 und dann hätte ich einen Partner mit 87!

Das musst Du selbst wissen.

Hat der eventuell Kinder, die älter als Du sind? Da könnte es zu Problemen kommen. So etwas bräuchte ich nicht!

Wenn beide volljährig sind, im Besitz ihrer geistigen Fähigkeiten: nur zu. 

Klappt wunderbar!
Ich hatte in der Ausbildung einen Kollegen, der 30 Jahre älter war - er konnte mir viel beibringen, was ich bei der Prüfung vor der IHK sehr gut gebrauchen konnte.

Alabama199X 02.08.2017, 20:34

und sexuell also eine richtige Beziehung?

0
kleinewanduhr 02.08.2017, 20:41
@Alabama199X

a) er ist 28 Jahre älter. Dann könnte die Frage gestellt werden: Geht Dein Papi immer mit?

b) er ist jünger. Später sagt man: Sehr rührend, wie Du Dich um Deine Mutter kümmerst.
;.-))

1

Zwischen Eltern und Kind gut!

Wenn man mit 50 gerne einen Pflegefall mit 80 haben will, dann bitte...

Es kommt drauf an. 50 und 78 ist vollkommen ok. 18 und 33 ist fragwürdig aber auch noch ganz inordnung. 14 und 29 auf garkeinen Fall.

maslfick 02.08.2017, 20:50

ja das ist völlig Inordnung. Welche Geschlechter haben die verschiedenen Alter?

0
Alabama199X 02.08.2017, 21:27

20 frau mann 48

0

Kann funktionieren oder eben auch nicht. Genau wie in jeder anderen Partnerschaft auch.

maslfick 02.08.2017, 20:36

kann funktionieren, wenn die jüngere nur auf Geld aus ist oder ein Fetisch für ältete hat

0

Was möchtest Du wissen?