Altersunterschied: Junge (18) / Mädchen (14)? Ist das noch in Ordnung (Beziehung, Sex)?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Eine sexuelle Beziehung ist nur erlaubt ,wenn kein Geld für Sex verlangt wird oder eine Zwangslage des Partners ausgenutzt wird (§ 182 Abs. 4 StGB)

Wenn es einvernehmlich und ohne Druck deinerseits Geschied,ist alles in Ordnung.


Danke für´s Danke sagen und behandle sie gut ;)

0

Klar ist das "noch" in Ordnung... solange ihr damit klar kommt ist das kein Problem. In dem Alter ist es aber nicht schlecht wenn eure Eltern damit einverstanden wären. 

Meine Schwester hat mit 15 auch ihren 21-jährigen Freund kennengelernt... jetzt ist sie 33, verheiratet und hat 3 Kinder. Sie stehen voll im Leben mir ihrem eigenen Haus, Unternehmen usw., also warum sollte es nicht klappen.

Ich bin 18, mein Freund 28, wir sind seit einem Jahr zusammen, wohnen zusammen und alles passt. Meine Eltern waren auch am Anfang skeptisch, als sie das von mir erfahren haben, aber haben ihn kurze zeit später kennengelernt und in die Familie "aufgenommen".

Sex kein Problem, Beziehung - 4 jahre sind in dem
Alter schon ein großer Unterschied. Aber es gibt
ja auch sehr "reife" 14jährige; das hängt wohl
stark von der Person ab.

Kommt drauf an wie reif Ihr beide im Kopf seid, und welche Absichten von beide erzielt werden. Wenn er sie nur ausnutzen möchte ist es natürlich moralisch nicht zu vertretten aber wenn es eine echte Liebe ist sind 4 Jahre kein gewaltiger unterschied 

In Eurem Alter ist das noch ein Riesenunterschied. Aber wenn das Mädel ein wenig frühreif ist, geht es wohl.

In fünf Jahren interessiert das dann kaum noch wen.

Mein Mann ist sogar 10 Jahre jünger als ich (42/52).

mein partner ist auch 10 jahre jünger, kein problem ^^

1

Wo die Liebe halt im gesetzlichen Rahmen hinfällt.

Gibt schlimmeres; z. B. 46 und 11 

Gerade noch so in Ordnung.

Es gibt die Faustregel: Alter geteilt durch zwei plus Sieben.

Heißt, dein Alter / 2 + 7 = Das jüngste Alter des Mädels, das sozial noch akzeptierbar wäre. In diesem Fall wäre es 18 / 2 + 7 = 16.

14 ist schon etwas jung meiner Meinung nach. Allerdings sind die Mädels heutzutage eh ziemlich frühreif.

Dummes HowIMetYourMother-Nachgequatsche.
Macht gar kein Sinn eine Formel anzuwenden...

6

Ab 14 darf man sex ect mit freund/in haben die nicht über 21 ist also passt das

Wiedermal falsches Wissen verbreitet.

Lies dir entsprechende Paragraphen durch

2

Ab 14 darf man sex ect mit freund/in haben die nicht über 21

Aus vielen Gründen totaler Unsinn.

1

Am besten befreundest du dich mit dem Vater deiner Freundin, wenn er was dagegen hat ist es strafbar, sex mit minderjährigen.
Also aufpassen!!!

Was ein Blödsinn!

Erwachsene21können sich beim Sex mit U16 (konkret: 14/15) theroretisch in absoluten Ausnahmefällen strafbar machen. Und dann könnten die Eltern einen Strafantrag stellen.

Praktisch ist die Rechtsnorm unbedeutend, und in Situationen wie dieser hier (natürlich mit Ü21) selbst theoretisch nicht möglich.

Und nicht nur, dass es eh nicht strafbar ist: Den Sex dürfen die Eltern ab 14 ohnehin nicht verbieten, und eine Beziehung nur unter SEHR hohen Hürden (z.B. bei "Verführung zu Alkohol/Drogen oder [religiösem] Sektiertum"): http://www.spiegel.de/panorama/justiz/urteil-zum-kindeswohl-15-jaehrige-darf-liebesbeziehung-mit-30-jahre-aelterem-mann-fuehren-a-1119197.html

Das deutsche Recht schützt Jugendliche ausdrücklich vor solchen Eltern! 8-)

1

Ich finde nicht. Aber wenn ihr meint.

Was möchtest Du wissen?