Altersunterschied in einer Beziehung bei Jugendlichen?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

1-2 Jahre 37%
4-5 Jahre 25%
2-3 Jahre 25%
Liebe kennt kein Alter 12%
Gleich alt 0%
Höchstens 1 Jahr oder gleich alt 0%

12 Antworten

1-2 Jahre

Je jünger man ist, desto größer ist meist auch der unterschied, was Verstand betrifft. Jugendlich ist natürlich ein größerer Zeitraum, dennoch ist es oft so, dass Menschen in dem alter noch nicht richtig bescheid wissen, auf was sie sich einlassen und was sie wollen. 

Ich finde der Altersunterschied sollte da noch nicht so groß sein. Wobei 14 und 16 für mich schon etwas komisch klingt. Hingegegen 16 und 18 oder 17 und 20 völlig okay.

Im Grunde muss das jeder für sich herausfinden und gucken, wie weit der Partner ist.

2-3 Jahre

Eigentlich kommt es auf dein Alter an und ob ihr miteinander schlaft (gewollt oder ungewollt)... Solange du noch nicht 18 bist, er aber schon und ihr miteinander schlaft, du es aber willst, ist es nicht strafbar (geht auch andersherum), ansonsten aber schon...

Aber eigentlich kennt Liebe ja kein Alter...

Und entschuldige diesen verschachtelten Satzbau D:

4-5 Jahre

naja, das ist gar nicht so einfach würd ich sagen, nämlich zum einen gesetzlich und zum anderen gesellschaftlich. Da gibts doch glaub ich auch grenzen, wegen minderjährigkeit und so glaub ich. Aber 20 und 12/13 oder so, fänd ich schon sehr schlimm:D ^^

Was möchtest Du wissen?