Altersunterschied in einer Beziehung - Rechtslage?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine "Beziehung" an sich ist ganz sicher legal. Bei sexuellen Handlungen wird's kritisch: Wenn der 27-Jährige die sexuelle Unerfahrenheit der 15-Jährigen ausnutzt, um "zum Ziel zu kommen", dann wäre es illegal.

Jedoch: Wo kein Kläger, da kein Richter.

Welche Eltern würden denn da zuschauen und nicht reagieren?

Wenn meine Tochter mit 15 oder 16 einen Freund gehabt hätte, der Ende zwanzig gewesen wäre, da hätte ich nicht zugeschaut, sondern die Sache schnell beendet.

0
@turalo

Darum ging's ja gar nicht - legal wäre es trotzdem, auch wenn die Eltern es nicht wollen :-) Was die dazu sagen und machen, ist 'ne andere Sache...

2

Danke, für eure schnelle Antwort. Mir gings nur um das rechtliche.. Denn wenns rechtlich nicht erlaubt ist, brauch ich über alles weitere gar nicht erst nachdenken.

0
@Jen15

Das ist allerdings sehr schwammig was du da schreibst. Tatsache ist: Es ist erlaubt.

0

Es gibt keine Altersunterschiedsgrenzen für Beziehungen. Noch nicht einmal ein Mindestalter. Theoretisch darfst Du mit einem 3-jährigen eine Beziehung führen. Es darf nur nicht zu sexuellen Handlungen kommen.

Das Wort "Beziehung" hat auch keine Bedeutung wie Du sie vielleicht verstehst. Jedes Kind hat zu seinen Eltern eine Mutter-Kind- oder Vater-Kind-Beziehung. Arbeitskollegen haben eine Beziehung, Nachbarn auch u.s.w. .

Beziehungen sind grundsätzlich nicht verboten, nur der Sex ist manchmal nicht erlaubt. Aber was will so ein "alter Mann" mit einem "Kind"?

Klar ist es ein ziemlich großer Altersunterschied. Dennoch sagt eine Zahl oder in dem Fall zwei Zahlen auch nicht alles aus. Liebe ist liebe... egal ob es 2 oder 12 Jahre Altersunterschied sind.. Das Alter ist auf dem Papier von Bedeutung, aber oftmals ist das Verhalten einer Person ganz anders (jünger oder älter), als es durchschnittlich in diesem Alter ist.

1
@Jen15

Das Alter ist hier nicht nur eine Zahl.

Das Mädchen ist 15, der Mann 27. Wäre sie jetzt 25 und der Mann 37, wäre es eine ganz andere Sache.

Die Interessen bei einem 27-Jährigen sind doch wohl andere, als die einer 15-Jährigen.

Und komm mir jetzt bitte nicht mit dem reifen 15-jährigen Mädchen......

1
@turalo

...dann komm ich halt mit dem unreifen 27-jährigen Mann :P

3

Was möchtest Du wissen?