Altersunterschied in Beziehung?

14 Antworten

Ich sag mal so Liebe ist auch nur ein Gefühl, welches vergeht. Darum hör nicht auf deine Gefühle bei solchen Situationen, sondern hör auf deinen Verstand und versuche die Situation mal rational zu reflektieren

Schreib ihn auf jeden Fall an! Du könntest es bereuen, wenn du die Chance nicht nutzt.

Echte Liebe kennt keine (alters-)Grenzen!

Einen Freund zuhaben der 5 Jahre älter ist, und du noch Jugendlich bist ist das ziemlich schwierig, wärst du älter zb 20 oder so wär es viel leichter weil es ja eigentlich irgendwie nicht erlaubt ist als Erwachsene einen minderjährigen zu daten

aber ich denke bevor du dich entscheidest solltest du nochmal mit deinen Eltern reden oder so

nach meiner Meinung solltest du dir aber in so einem Alter eher einen gleichaltrigen Jungen holen

weil es ja eigentlich irgendwie nicht erlaubt ist als Erwachsene einen minderjährigen zu daten

Doch, ist es!

0

Fünf Jahre sind in dem Alter sehr viel.

Ein Zwanzigjähriger ist erwachsen, darf tun und lassen, was er will. Eine Fünfzehnjährige ist schon alleine durch das Jugendschutzgesetz eingeschränkt, durch die Eltern, die Regeln aufstellen, durch ihre Schulpflicht und 1000 andere Dinge.

Die wenigsten 20jährigen möchten ständig darauf Rücksicht nehmen, daher gibt es nur sehr wenige, die sich auf ein soviel jüngeres Mädchen einlassen und so einschränken lassen.

Du schreibst, ihr seid nur Freunde, aber ohne Kontakt. Das ist eigentlich ein sehr deutliches Anzeichen, dass es auch bei deinem Freund wie oben beschrieben ist. Er hat kein Interesse an einer Beziehung.

Lauf ihm nicht nach, das zieht dich nur runter.

Ich finde den Altersunterschied total in Ordnung. Wenn ihr Freunde bleiben wolltet, warum habt ihr dann keinen Kontakt mehr?

Was möchtest Du wissen?