Altersunterschied freund 20 ich 14

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also ich würde sagen, dass es an sich kein Problem ist, wenn man sechs Jahre Altersunterschied hat. Allerdings ist es genau in diesem Alter extrem. Denn du bist eher noch ein "Kind" (ja, das willst du nicht gut hören - ich weiß) und er ist schon ein Erwachsener, der sein Leben in die Zukunft plant.

Es kann ein Problem werden, muss es aber nicht!

Natürlich ist auch die Reife ausschlaggebend! Aber meiner Meinung nach, solltest du einfach auf dein Herz hören und mach dir auch bewusst, dass du jederzeit verletzt werden kannst!

Das kommt auf euch und eure Reife an. Vor kurzem hab ich jemandem geantwortet mit ähnlichem Altersabstand (er war der ältere, der auch gefragt hat) und er fand ihre Freunde wie Kinder, sie fand er auch unreif und eigentlich war er eher kritisch.

Das kommt extrem auf euch an. einige 20jährige stehen im Leben und sind völlig erwachsen und mit einer normalentwickelten 14jährigen nicht vereinbar. andere sind mit 20 im Kopf wie 14 und dann sind da zwei Menschen auf Augenhöhe...

also ich denke das ist wirklich ein zu großer altersunterschied! aber wenn ihr zusammen glücklich seit... lg snake_bumble - (Jonas)

Ich finde das nicht schlimm...die liebe zählt. Allerdings müsst ihr aufpassen das kann ärger mit dem gesetz geben

Zwar sagen alle dass liebe kein Alter kennt oder der Unterschied egal ist aber sowas hat auch Grenzen! Es ist nicht ok wenn ein Erwachsener mit einem Kind zusammen ist.

20 und 14 ist echt hart an der Grenze finde ich.

Es ist alles in Ordnung; Hauptsache man liebt sich !

Liebe kennt keine Grenzen :) Wenn es denn Liebe ist ;) Ich glaube einfach in Deutschland dürft ihr noch keinen Geschlechtsverkehr haben.

Was möchtest Du wissen?