Altersunterschied bei Liebe?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Das kommt immer auf das Alter an und auf die einzelnen Personen.

Ich denke eine 10 Jährige hat nichts mit einem 20 Jährigen gemeinsam. Die 10 Jährige hat einfach noch keine eigenen Interessen entwickelt und sieht die Welt ganz anders als ein 20 Jähriger. Besonders wenn die Pupertät noch nicht abgeschlossen ist macht jedes einzelne Jahr schon sehr viel aus.

Anders ist es bei einer 30 und einem 40 Jähtigen. In diesen Altern sind viele Interessen schon entwickelt. Man hat etwas erlebt und weiß eventuell was man will. Man muss seinen Weg nicht mehr finden (im Vergleich zu der Pupertät) sondern hat bereits reale Ziele vor Augen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kenne da keine Grenzen. Mein Freund und ich haben einen Altersunterschied von mehr als 25 Jahren und es funktioniert. Es kommt immer auf die jeweiligen Personen an.
Bei manchen funktionieren 30 Jahre, bei manchen funktionieren nicht mal 5 Jahre.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss jeder ab 18 für sich entscheiden. Mir persönlich sind 5 Jahre Unterschied schon fast zu viel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Politiker Emmanuel Macron in Frankreich heiratete seine Lehrerin, die 24 jahre älter ist, eventuell läuft es gut? Donald Trump heiratete eine Frau, die viel jünger als er ist. Alles ist möglich, wenn die "liebe" da ist, oder die andre Gründe vorhanden;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt auf das Alter genau an. In jüngeren Jahren merkt man einen großen Altersunterschied noch viel deutlicher in der Entwicklung (geistig, körperlich, sexuell). Im Erwachsenenalter merkt man das nicht mehr so deutlich.

Stell es dir doch mal selbst vor, dein Beispiel 10 Jahre:
Ein Paar von 40 und 50 Jahren, völlig in Ordnung.
Aber ein Paar von 10 und 20 Jahren??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ganz auf die Leute die diese Beziehung führen an.....es muss halt alles passen.......mein Mann ist 19 Jahre älter und der Unterschied ist kaum zu spüren......aber entscheidend ist auch wann der Altersunterschied ist....z.B finde ich...ist das Mädchen 16 und der Mann 26 könnte es schwer werden......beide sollten bei so einem Unterschied zumindest volljährig sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10 und 20 ist was anderes als 30 und 40.

Sobald beide über 18 sind finde ich es ok, vorher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt darauf an, wie alt ihr seit !

15 und 25 ist übertrieben
32 und 42 weniger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N3kr0One
07.02.2017, 10:19

seitseid.de

2
Kommentar von sweetsecret96
07.02.2017, 10:25

danke für den Tipp ! :D werde es wahrscheinlich trotzdem wieder falsch benutzen 🙈

0
Kommentar von sweetsecret96
07.02.2017, 10:35

hoffe es doch 🙈 Ich werde auf jeden Fall das nächste mal an dich denken, wenn ich wieder auf das Wort stoße :))

1

kommt darauf an! bei 14 u. 24 ist er zu groß!

Bei 50 u. 60 z.b. nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt ein bisschen auf s´das alter der beiden an:

13 und 23, unmöglich; 16 und 26 bedenklich, 21 und 31 na ja, ungewöhnlich;

41 und 51 okay...

wo die Liebe eben hinfällt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

10 jahre würde ich auch für mich persönlich als Schmerzgrenze bezeichnen. aber es kommt auch darauf an wie alt du bist. wenn du 15 bist ist es zu altLG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Je nach Alter ist für mich 10 Jahre die Schmerzgrenze. Liebe kann immer sein, aber ich meinte für eine Beziehung mit Zukunft.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nettermensch
07.02.2017, 10:13

wie sieht denn die schmerzgrenze aus, wenn man sich versteht und liebt.

0

Kommt drauf an, wenn er 20 und sie 10 wäre es ein wenig komisch, aber sonst ganz ohne Bedenken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann sich ja ned aussuchen in wen man sich verliebt, und vorallem 10 Jahre gehen voll klar, mein Freund ist auch einige Jahre älter als ich :)

lg Marina

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, wenn man sich versteht und verliebt ist, macht es überhaupt keinen unterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich liebt, gibt es keinen zu großen Altersunterschied.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es Liebe ist, dann kennt sie kein Alter:

"Von 1992 bis zu dessen Tod im Jahr 2011 war Simone Rethel mit dem 46 Jahre älteren Johannes Heesters verheiratet" https://de.wikipedia.org/wiki/Simone_Rethel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wonnepoppen
07.02.2017, 10:18

Schon, aber glaubst du daß sie noch von ihm als "Mann" was  hatte?

Eher war es doch so, daß sie ihn gepflegt hat?

außerdem dürfte er nicht ganz unvermögend gewesen sein?

1

Was möchtest Du wissen?