Altersschonvermögen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Einstufungsverfahren in eine Pflegestufe und das daraus resultierende Pflegegeld hat mit dem Schonvermögen nichts zu tun.

Das greift erst, wenn ihr Leistungen zur Pflege einkauft, die über dem Betrag der jeweiligen Pflegestufe liegen.

Da gibt es vom BGH genaue Berechnungen und Vorgaben!

Ich hatte ein ähnliches Problem und musste mich erst mal im Net sehr gründlich schlau machen.

Feststellung: Jeder hat eine andere Problemstellung. Jeder gibt dazu eine andere Einschätzung.

Das Eigenheim / Wohnung wird nur mit einem Mietanteil zum Einkommen dazu gerechnet. So jedenfalls habe ich das verstanden. Das Bruttoeinkommen spielt keine Rolle, Netto ist wichtig.

Such im Net.

Rechne dich günstig, dass muss deine Devise sein. MfG

Was möchtest Du wissen?