alterseinschränkung bei konzerten.? (Justin Timberlake)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Kommt auf die Arena an und wie lang das Konzert geht. Wenn ihr Unter 16 seit müsst ihr um 22 Uhr raus und ich bezweifel das das konzert nur so kurz geht. Fragt am besten mal bei der Arena an.

"Ein Konzert ist....keine Tanzveranstaltung und fällt somit nicht unter den § 5 des Jugendschutzgesetzes und damit auch nicht unter die dort vorgeschriebenen Alters- und Uhrzeitbestimmungen. Rein vom Gesetz her gesehen könnte man also nicht nur einen Achtjährigen allein zu Madonna lassen, man könnte auch einen Säugling mit auf ein Bruce-Springsteen-Konzert nehmen. "Der Gesetzgeber geht davon aus, dass die Eltern das Kindeswohl bei ihren Entscheidungen beachten", erklärt die Rechtsanwältin Barbara Reul-Nocke. "Die Entscheidung ist Sache der Eltern, der Staat hat damit herzlich wenig zu tun.""

http://www.t-online.de/eltern/freizeit/id_63213462/jugendschutzgesetz-mit-viel-j...

also, wenn es eure eltern erlauben, kein problem

Schau auf der Seite nochmal nach aber prinzipiell brauchst du da einen Erziehungsberechtigten. Und es ist wahrscheinlich auch besser für euch jemanden dabei zu haben so fängt euch keiner weg oder ihr werdet nicht zertreten.

Frag am besten mal beim Veranstalter nach, nicht das ihr dann am Eingang nicht rein gelassen werdet. Weiss jetzt nicht wie viel "Sex" es bei einem Justin Timberlake zu sehen gibt, aber könnte schon sein, dass da Konzert erst ab 18 Jahre ist.

Was möchtest Du wissen?