Altersbeschränkung in Sachen Alkohol ab 16?

5 Antworten

Bier, Wein, Sekt, Schaumwein und Schaumweinähnliche Getränke darfst du kaufen und konsumieren. Das Gesetz sieht da keine Prozentangabe vor. Wenn die Getränke mit anderen Getränken gemischt sind, müssen das alkohollose Getränke sein.

Du darfst keine Mischungen kaufen, die andere Alkoholarten enthalten (ich kann dir da keine Beispiele geben, weil ich keine Mischgetränke kaufe).

3

Danke :]

0

Das regelt das JuSchG (Jugendschutzgesetz). Dort steht geschrieben, dass nur "Leichtprozentige" Dinge erlaubt sind, also Bier und Wein. Branntwein und Hochprozentiges sind dagegen nicht erlaubt. Darunter fallen oftmals auch alkoholische Süßspeisen. Genauere Infos zum JuSchG hier: https://www.gesetze-im-internet.de/juschg/BJNR273000002.html
Alkoholfragen unter §9

Solange es sich um Bier, Sekt oder Wein handelt ist der Volumenprozentsatz Ethanol nicht relevant.

Nur wenn es sich z.B. um Dinge wie Bier mit "Schuss" handelt, ist es ab 18, aber auch da ist der Prozentsatz egal.

3

Danke :)

0

Was möchtest Du wissen?