Alters Unterschiede ?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Guten Abend erstmal.

Im "normalfall" sind dinge wie das Alter,Aussehen,Relegion,Hautfarbe und all solche sachn vollkommen belanglos.

Doch gibt es durchaus ein paar Punkte die in eurem fall dagegensprechen würde.

1.Dürftet ihr in keinsterweise in irgend einer Form intim werden da dies erst ab dem 14. Lebensjahr Rechtleich erlaubt ist und man vorher als Kind gilt.

Un.

2. Kommt sie gerade erstmal in die Pubertät was bedeutet das sie ersteinmal lernen muss was Liebe und eine Beziehung überhaupt sind und bedeuten. Zudem man auch erstmal reif und bereit für etwas ernsthaftes sein muss was man als Kind in so jungen jahren noch lang nicht ist und daher so ziemlich alle beziehungen in so jungen jahren auch nur Lieblose Kinderbeziehungen sind.Und daher eine Beziehung mit einem so Jungen Menschen zu nichts führen würde.Zudem man in dem alter auch noch gar nicht zwischen Schwärmen,verknalltheit,verliebtheit und richtiger liebe unterscheiden kann und jegliche anzeichen und was man zu fühlen glaubt arg überbewertet werden sehr schnell mal wenn man jemanden sehr mag oder mit der person zusammen sein will was ziemlich große wie schmerzhafte fehler mit sich zieht.Den wenn man nicht weiß was Liebe bedeutet und man dann durch die in dem alter sehr starken Hormonschwankungen glaubt mehr zu fühlen als wirklich da ist kann das zu ernsthaften problemen führen wie man sich denken kann.

Letztlich kann ich dir nur 2 alternativen als Rat vorschlagen.

1. Du vergisst sie in der hinsicht einfach un ihr bleibt einfach gute bekannte oder Freunde da durchs bloße schreiben eh nie mehr entstehen könnte.

oder

2. Du Befreundest dich erstmal mit ihr und ihr lernt euch erstmal so richtig kennen von allen seiten und du wartest einfach noch einige Jahre bis sie wirklich alt und reif genug für etwas ernsthaftes ist und sie gelernt hat was Liebe bedeutet bis du einen schritt weiter gehst und schaust ob vielleicht auch mehr daraus werden könnte.

letztlich bleibt es deine entscheidung welchen der wege du gehen möchtest,aber unter den momentanen vorraussetzungen könnte es schlicht weg nur schief gehen wenn du dich entscheiden würdest sie jetzt schon nach ein paar Monaten des kennenlernens auf mehr als nur Freundschaft anzusprechen daher überlege dir gut was du tun willst zudem es nicht mal gesagt ist ob ihr überhaupt füreinander bestimmt seit und irgend wann mal gefühle füreinander entwickelt weswegen man auch grundsätzlich nie von vornherein schon an mehr denken sollte da es nie gut ausgeht wenn man sich auf etwas fixiert was man gar nicht beeinflussen kann.

Mfg Theorn.


Ich selber habe einen Kumpel (18), der eine 14 jährige Freundin hat. Am Anfang hatten beide etwas zu kämpfen, da viele nicht sehr überzeugt von der Beziehung waren. Mittlerweile sieht man aber, dass sich beide durchsetzen und glücklich sind bzw. es auch anderen zeigen und auch mal gerne damit provozieren wenn ein blöder Spruch von anderen kommt.
Ich finde man sollte für sich entscheiden, ob die Beziehung Sinn macht. Das Alter spielt zwar in jüngeren Jahren eine große Rolle, im späteren Leben fällt dies jedoch so gut wie gar nicht auf. Also macht das, was ihr machen wollt!

Ich denke es ist üblich, dass sich Mädchen, besonders in diesem Alter, etwas "reifere Jungs" suchen, da die Jungs in ihrem Alter üblicherweise hinter den Mädchen in der Entwicklung liegen (War jedenfalls zu meinen Zeiten vor 10 Jahren so). Bei Liebe spielt das Alter keine Rolle, wie du schon sagtest. Bei Geschlechtsverkehr solltest du aber wegen des Alters sehr aufpassen.

@ Magdichnicht

Danke für die Antwort - so etwas hätte ich auch geschrieben.

@ krisz2000

Nur ein Denkansatz: Es ist in dem Alter von euch beiden auch noch gar nicht sinnvoll eine Beziehung anzufangen - unabhängig vom Schwangerschaftsrisiko und das auch noch bei Minderjährigen.

Du bist bald mit der Schule fertig und machst eine Ausbildung: Die Wahrscheinlichkeit, dass das in die Brüche geht liegt bei 100%.

Such dir bitte eine Ältere und erspare dem Kind den Liebeskummer - der kommt noch früh genug!

0

Ja sie ist zu Jung - ich würde die Schreiberei nicht allzusehr vertiefen...

Sie ist noch zu jung, such dir doch eine in deinem Alter ? Sie ist ein keines Mädchen willst dusie  ernsthaft enjungfern, da wird mir ja gleich schlecht. 

Such dir bitte eine in deinen alter, zu dem würdest du dich auch Strafbar machen 

Mit 13 schwärmt sie vielleicht für dich.

Mit 13 ist sie vielleicht verliebt in dich.

Aber reif genug ist sie mit 13 sicher nicht, um Schwärmerei von Liebe zu unterscheiden.

Mag sein, das ich mich irre.

Aber mit fast 40 denke ich genug Lebenserfahrung zu haben, um zu prophezeien 13 und 17 das geht nicht gut.

Nicht wegen den 4 Jahren, bei 23 und 27 wäre meine Antwort anders.

Sondern wegen der Reife im Kopf mit 13. Ich denke nicht das ihr eine Zukunft habt.

Im übrigen, so mit Deutsch hast du es auch nicht so, oder ?

Punkte, Kommas, Absätze, Rechtschreibung ?

Mit 17 einfach nur peinlich.

Das ist mal die Frage liebst du sie ??
Wenn ja sind 4 Jahres alter unterschied  nicht so schlimm.  

Was möchtest Du wissen?