Alternativen zu Loaded Longboards?

2 Antworten

Ich persönlich fahre auch gerne mein Dervish Sama. Aber seit paar Wochen nutze ich regelmäßig das Landyachtz Drop Carve von meiner Schwester. Das zusammen mit den Bear Trucks und den Stimulus geht als perfektes Freestyle/Freeride Board durch. 

Also falls du noch am überlegen bezüglich eines Boards bist. Die Drop Carves gibts wie das Apex in 37 und 40 Zoll

0

Hi,

Wenn deine beiden Kumpels schon Tan Tien und Dervish Sama fahren, dann würde ich mich auch nach einer Alternative umgucken. Aber ich kann dich beruhigen, es gibt sehr viele!

Eine Marke mit guten Alternativen ist z.B. Bustin Boards aus New York. Die haben ähnliche Schwerpunkte bei ihren Decks (Freestyle/Freeride). Speziell würde ich dir das Maestro oder das Boombox empfehlen.

http://urbanstoke.de/shop/de/3_bustin-boards

Ansonsten könntest du dir auch noch Original Longboards angucken. Speziell das Apex 37 und das Apex 40 sind sehr beliebte Freestyle/Freeride Boards, die in Größe und Eigenschaften dem Dervish Sama ziemlich nahe kommen.

Viele Grüße

Vielen Dank! Das Apex 40 ist mir leider zu teuer, aber schau mich mal anch dem 37 um! Weißt du zufällig wie Flex das ist ? Ich lese immer wieder was anderes.. (Weicheres Flex wäre gut )

0

Was möchtest Du wissen?