Alternativen zu Android studio?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich vermute mal, dass man auch immer noch mit eclipse + irgendwelche plugins android apps entwickeln kann, aber meiner Meinung nach ist Android Studio auf jeden Fall besser.

Objective C wird eigentlich kaum noch verwendet. Inzwischen ist die standardsprache für apple-programme swift.

Auch bei Android findet gerade ein Wandel statt. Demnächst wird die offiziell bevorzugte Programmiersprache für Android nicht mehr Java, sondern Kotlin sein. Kotlin wird in der Regel auch in der Java VM ausgeführt und kann auch bestehende Java libraries verwenden, bietet aber einige moderne sprachfeatures, die es in fast allen modernen Programmiersprachen gibt, die bei Java aber fehlen (z. B. null safety). Kotlin ist dann auch wesentlich ähnlicher zu swift, als Java zu objective c. Momentan muss man in Android Studio noch ein plugin installieren, um mit Kotlin entwickeln zu können, aber ab Version 3 wird das fest integriert sein.

Gaming12345 01.07.2017, 12:01

Danke für die tolle Antwort 👍👍

0

Was möchtest Du wissen?