Alternativen von Eier und Speck?

7 Antworten

Kichererbsen enthalten ca. 20% Proteine. Daraus kannst du z.B. Hummus oder Falafel machen.

Gerade Hummus ist ziemlich vielseitig einsetzbar und lässt sich recht schnell mit einem Mixer herstellen.

Woher ich das weiß: eigene Erfahrung

Haferflocken kannst du mit Pflanzenmilch essen. Die haben ca 13g Eiweiß pro 100g. Tofu ist auch eine hervorragende Proteinquelle, und enthält nur ungesättigte Fettsäuren die die Leber nicht anregen, mehr Cholesterin zu produzieren. Grundsätzlich sind Hülsenfrüchte und Vollkorngetreide sehr gesunde Proteinlieferanten.

Also ich denke, du suchst nach deftigen Dingen, deshalb:

Bohnen, Tomaten mit Ei (Rührei)

Vollkornbrot mit Frischkäse, Gemüse

Putenschinken schmeckt auch seeeehr gut, also kann ich empfehlen

die gute alte Käsestulle

...

Wenn für dich verträglich bzw ins Ernährungskonzept passen: Topfen; entweder süß oder mit Olivenöl.

corned Beef geht auch.

wenn du zeit sparen willst, mach dir eier und speck als muffins (google).

joghurt mit chia samen und obst/nüssen

wraps mit teig aus eiern und käse (rezept ebenfalls über google)

an sich kann ich dir empfehlen mal nach low carb frühstück zu googeln, da findest du viele rezepte mit viel protein.