Alternative zur Werkbank/Hobelbank

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nimm doch eine Küchenplatte als Arbeitsplatte und bau Beine drunter.

Ja genau, eine dicke Platte und Zargen drunter. Ich hätte nur an die Lehrzeit denken sollen^^

0

Wärmstens empfehlen kann ich die Werkbänke von Küpper, eine solche hat ein Freund von mir. Vorteil dieser sind die guten Verstaumöglichkeiten und die Verarbeitung. Eine Übersicht der Bestseller dieser Marke findest du hier:

http://werkbank-kaufen.net/werkbank-kuepper/

Wenn es etwas hölzernes sein soll, schau dir mal diese Hobelbänke an:

http://werkbank-kaufen.net/hobelbank-kaufen-werkbank-holz/

Die Spannzangen machen einem das Arbeiten mit Holz erheblich leichter. Ich selbst besitze das dort gezeigte Modell von Westfalia. Es ist stabil und tut seinen Job. 

Schraube am besten, egal welche Werkbank du hast, diese an der Wand mit zwei Winkeln an, dann rutscht sie keinen Millimeter mehr

Beste Grüße

Was möchtest Du wissen?