Alternative zur Buttermilch?

10 Antworten

Sahne hat mit 3 g pro 100 ml weniger Zucker als Milch. Ist aber natürlich aufgrund des hohen Fettgehalts keine Alternative :-) Du kannst aber auch die Milch mit Wasser verdünnen:

  • 100 ml Wasser plus 400 ml Milch = 16 g Zucker
  • 200 ml Wasser plus 300 ml Milch = 12 g Zucker
  • 300 ml Wasser plus 200 ml Milch = 8 g Zucker
  • 400 ml Wasser plus 100 ml Milch = 4 g Zucker

So verzichtest Du nicht ganz auf den Milchgeschmack und bekommst trotzdem weniger Zucker ab. Angenommen Du trinkst 5 Shakes pro Woche dann sparst Du pro Jahr

  • ca. 200 g Zucker (bei 100 ml Wasser plus 400 ml Milch)
  • ca. 400 g Zucker (bei 200 ml Wasser plus 300 ml Milch)
  • ca. 600 g Zucker (bei 300 ml Wasser plus 200 ml Milch)
  • ca. 800 g Zucker (bei 400 ml Wasser plus 100 ml Milch)

Alex

Das ist MILCHZUCKER und nicht zu vergleichen mit Haushaltszucker.

Wenn du das nicht willst, trinke Wasser. Buttermilch ist wenigstens nahezu fettlos, im Gegensatz zu richtiger Milch.

Dann musst Du halt ungesüßten Kakao verwenden?! Und Lein- und Chia-Samen enthalten auch 40% Kohlehydrate.

13

Nehme ich doch....Backkakao.

Auserdem geht es um die Buttermilch

0

Was kann man am Abend essen (Gesund & Low Carb )?

Ich möchte abends keine Kohlenhydrate mehr essen und habe mir da einige Sachen aufgeschrieben , wie z.B Eier , Avocado , Nüsse , Joghurt mit Beeren. Aber die habe ich eigentlich auch schon im Frühstück und oder Mittag mit drin. Habt ihr noch andere Vorschläge ?

...zur Frage

Ist Low carb wirklich so schädlich oder ungesund wie die es sagt?

https://youtu.be/tzP33kXPLCU
Sie drehte ein Video über dagi bee da dagi bee mit Low carb beginnt.
Doch was ist an Low carb so schlimm?
Ich habe und nehme weiterhin damit gut ab und finde es eigentlich ganz gut jedoch meinte sie das es ungesund wäre und man lieber high carb ernähren soll. Klar habe ich nicht vor nach meinem Wunsch Gewicht weiterhin immer auf Kohlenhydrate zu verzichten aber möchte lernen es in Massen zu essen und wahrscheinlich nicht jeden Tag und eher Vollkorn ( mal sehen) aber momentan versuche ich fast zu verzichten aber was ist daran so verkehrt ?

...zur Frage

Bringt Low Carb Ernährung etwas?

Hey, ich könnte mir vorstellen mich Low Carb zu ernähren, allerdings weis ich nicht ob man dadurch auch wirklich etwas abnimmt und/oder es andere gute Änderungen gibt. Deshalb wollte ich mal wissen ob ihr damit schon mal Erfahrungen gemacht habt oder was ihr davon haltet.

...zur Frage

Wie genau verwende ich es?

Hallo ihr lieben ich bin zurzeit auf Diät und möchte etwas abnehmen ich habe das Gefühl das wie ich es jetzt mache ernähere mich jetzt anders nicht allzu viel bringt nun bin ich bei Amazon auf ein Shake (layenverger low carb) 3k protein shake straciatella gestoßen und wüde ihn gerne ausprobieren wie genau mache ich es und wie darf ich wenn ich den shake zu mir nehme noch normal essen ? Ersetzt der Shake eine Mahlzeit oder wie genau läuft das denn ab ? Danke :)

...zur Frage

Hat Couscous viele Kohlenhydrate?

Hallo :) Ich versuche mich low carb also kohlenhydrat reduziert zu ernähren und würde gerne wissen ob couscous sehr viele Kohlenhydrate hat?(:

...zur Frage

Bindemittel ersatz/PIzza

Hallo ich habbe ein wundervolles lowcarb Pizza teig Rezept gefunden http://blogblume.de/low-carb-pizza-ohne-mehl/ unnd möchte euch fragen ob ich auch Leinsamen als Bindemittel nehmen kann ist drigend. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?